Redaktion Bernau LIVE

Stellenangebot Marienwerder: Zahnmedizinische/er Fachangestellte/er (m/w/d)

Zahnarztpraxis Antje Wesch

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
15:20 Uhr: Stau rund um die Bucher Straße / Hobrechsfelder Chaussee
13:40 Uhr: LKW Brand auf der A11 zwischen Joachimsthal und Chorin
Ab 05.12.: Sperrung Teilstück der B 109 und Sperrung der AS Schönerlinder Straße
Verkehr: Vollsperrung der K 6005 von Rüdnitz nach Lobetal  – 1 Jahr
Wetter am Donnerstag: Anfangs frostig, tagsüber viel Sonne bei bis zu 4 Grad

Ab sofort zahnmedizinische/er Fachangestellte/er (m/w/d)

in Marienwerder gesucht

 

Sie haben Freude am Beruf, sind engagiert und aufgeschlossen für Neues, verfügen über ein fundiertes Fachwissen, streben eine langfristige Zusammenarbeit an und wollen sich beruflich verändern?

Dann bewerben Sie sich!

Wir sind ein kleines Team mit einer Zahnärztin, einer Rezeptions-/ Praxisassistentin sowie einer ZMP und benötigen für 30h/ Woche Ihre Unterstützung als Sprechstundenassistenz. Das Arbeitsverhältnis ist nicht befristet.

Das Behandlungsspektrum der Praxis umfasst alle zahnmedizinischen Bereiche, außer KFO und Chirurgie.

Das Praxiskonzept ist minimalinvasiv und prophylaktisch ausgerichtet, mit zusätzlicher schlafmedizinischer Qualifikation und hat die Patientenversorgung auf einem hohen qualitativen Niveau zum Ziel.

Neben der Sprechstundenassistenz werden Sie gelegentlich bei der Kinder-und Jugendprophylaxe eingesetzt und sind auch für die Materialverwaltung zuständig.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Zahnarztpraxis Antje Wesch

Klandorfer Str.58 in 16348 Marienwerder

oder senden diese per E-Mail zap-antje.wesch@web.de

Telefonischer Kontakt auch über  03335 326957

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.