Redaktion Bernau LIVE

Stellenangebot der Stadt Bernau: Technische Mitarbeiter (m/w/d)

Stadt Bernau bei Berlin

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
16:25 Uhr: Verkehrsunfall A10 – Potsdam – AS Hohenschönhausen
Verkehr A11: AS Joachimsthal in Richtung AD Kreuz Uckermark bis 28.10. gesperrt
Verkehr A10: 16./17.10., von 22:00 Uhr bis 5:00 Uhr, ist die A10 zwischen Dreieck Pankow und Mühlenbeck in beiden Richtungen gesperrt.
Verkehr A114: AS Bucher Straße in jeder Fahrtrichtung nur ein Fahrstreifen 
Wetter am Mittwoch: Teils dichter Nebel, Regen, bis zu 14 Grad

Die Stadt Bernau bei Berlin schreibt zum 01.01.2020 drei unbefristete Stellen als

technische Mitarbeiter (m/w/d) aus.

 

Die Aufgabengebiete:

  • Hausmeistertätigkeit an Bernauer Schulen, Kitas und Sport- und Kultureinrichtungen (einschließlich Außen- und Grünflächenpflege);
  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur betriebstechnischer Einrichtungen, Maschinen, Geräte und Anlagen;
  • Reinigungsarbeiten sowie kleine Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Innen- und Außenbereich;
  • Bedienung, Betriebsführung und Überwachung der haustechnischen Anlagen;
  • Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit im Gebäude und auf dem Gelände;
  • Koordination und Zusammenwirken mit verschiedenen Dienstleistern;
  • Auf- und Abbauarbeiten bei städtischen Veranstaltungen;
  • Wahrnehmung von Schließdiensten außerhalb der Dienstzeit sowie
  • Verkehrssicherung einschließlich Winterdienst.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf sowie eine mehrjährige Berufserfahrung im oben benannten Aufgabengebiet
    oder
    erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf der Gebäudeinstandhaltung oder Gebäudewerthaltung (im Bereich Elektro, im Heizungs-, Lüftungs- oder Sanitärbereich, als Tischler/in, Trockenbaumonteur/in, Fliesenleger/in, Maler/in oder Betriebsschlosser/in) sowie mehrjährige Berufserfahrung im erlernten Beruf ist zwingend erforderlich;
  • Bereitschaft zur Arbeitszeitverlagerung (auch an Wochenenden) werden vorausgesetzt;
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (nicht älter als 3 Monate) bzw. Nachweis über die Beantragung;
  • zivilgesellschaftliches Engagement bzw. Identifikation mit der Stadt Bernau bei Berlin ist wünschenswert,
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen wäre vorteilhaft;
  • Führerschein Klasse B ist zwingend nachzuweisen.

Sie sind außerdem körperlich belastbar, handwerklich geschickt und verfügen über hohes technisches Verständnis und eine sehr gute Organisationsfähigkeit. Eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise wird vorausgesetzt.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD. Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche.
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Stellen sind- vorbehaltlich der haushaltsrechtlichen Beschlussfassung durch die Stadtverordnetenversammlung- voraussichtlich ab Januar 2020 zu besetzen.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Beschäftigungszeugnisse) sind bis zum 14.10.2019 zu richten an:

Stadt Bernau bei Berlin, Der Bürgermeister,

Personalamt, Marktplatz 2, 16321 Bernau bei Berlin

oder per Mail: personalamt@bernau-bei-berlin.de

Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im pdf-Format zu verwenden. Nur vollständige, aussagefähige Unterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

Das Stellenangebot finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Bernau bei Berlin im PDF Format.

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast