Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauBerufLobetalNachrichten und BeiträgeStellenangebot

Stellenangebot Bernau – Lobetal: Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w)

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Stellenangebot Bernau - Lobetal: Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w)

Wir freuen uns auf Sie.

Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht.

Wir, das sind 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde Europas.

Das Medizinische Versorgungszentrum / ZNP gGmbH hält umfassende Leistungen auf den Gebieten Innere-/Allgemeinmedizin (Hausärztlicher Dienst), Neurologie und Psychiatrie sowie Zahnmedizin vor. Es bietet seine Leistungen in der ganzen Region an 3 Standorten (Bernau, Lobetal, Eberswalde) an und versorgt auch die Einrichtungen der Hoffnungstaler Stiftung sowie der Epilepsieklinik Tabor.

Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft. Herzlich willkommen!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w)

und laden Sie ein, in Voll- oder Teilzeit, vorerst befristet mit der Option der Entfristung für uns tätig zu werden.

Ihre Aufgabe:

Sie unterstützen die Patientenversorgung administrativ und organisatorisch, übernehmen Verwaltungstätigkeiten und Terminkoordination sowie die üblichen fachspezifischen Tätigkeiten. Sie schätzen kollegiales Arbeiten im Team und möchten an der Weiterentwicklung des MVZ ́s mitarbeiten.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre und ein engagiertes und fachlich kompetentes Praxisteam. Wir bieten Ihnen die Vorteile eines etablierten Trägers und eine leistungsgerechte Vergütung sowie den Rückhalt durch einen zukunftsorientierten und starken Trägerverband.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. H.-B. Straub.

Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 03338 – 752-350 oder via E-Mail an:

h.straub@epi-tabor.de.

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an die ZNP gGmbH,

Herrn Prof. Straub,

Ladeburger Straße 15, 16321 Bernau.

Stellenangebot Bernau - Lobetal: Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w)

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: