Redaktion Bernau LIVE

BarnimBerlinFeuerwehr - PolizeiNachrichtenUnfall

Schwerer Verkehrsunfall auf der Hobrechtsfelder Chaussee

Bernau (Berlin): Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen Donnerstag gegen 09.15 Uhr auf der Hobrechtsfelder Chaussee.

Aus bisher noch nicht bekannten Gründen, überschlug sich hier ein PKW Smart. Hierbei wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Die Beteiligung eines weiteren Verkehrsteilnehmers war zunächst nicht zu erkennen.

Anzeige

Die Hobrechtsfelder Chaussee, nahe der Berliner Stadtgrenze, wurde während des Einsatzes von Rettungsdienst und der Berliner Feuerwehr voll gesperrt.

Gute Besserung dem Fahrer.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Tags

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: