Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Schön, dass Ihr hier seid – guten Morgen aus Bernau bei Berlin

Verkehr und Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Am Wochenende kommt es zu einer Vollsperrung der Pankstraße. Beitrag.
Bauarbeiten-Bernau: Von 7 bis 16 Uhr Sperrungen in der Fischer- und in der Liepnitzstraße (Schönow)
Verkehr: Bauarbeiten auf der Schönerlinder Straße- Vollsperrung – Info
Wetter am Freitag: Meist sonnig bei bis zu 4 Grad

Bernau (Barnim): Der Freitag zeigt sich heute in und um Bernau meist sonnig, wir erwarten am späten Nachmittag hier und da etwas Regen bei Temperaturen von bis zu 5 Grad.

Wir hoffen, Ihr hattet einen entspannten Start in den Tag, seid gut zur Arbeit gekommen und habt einen baldigen Feierabend so kurz vorm Wochenende.

Wer nicht selbst daran gedacht hat, den wollen wir nunmehr jetzt daran erinnern, dass heute Freitag, der 13. ist.

Im Volksmund gilt Freitag der 13. als Unglückstag. Tatsächlich aber finden statistischen Recherchen zufolge, nicht mehr oder weniger Unglücke statt als an anderen Tagen. Vielmehr stammt der Aberglaube, Freitag der 13. sei ein Unglückstag, aus der früheren christlichen Tradition.

Bei manchen Menschen geht die Angst vor Freitag dem 13. soweit, dass sie sämtliche Termine absagen und das Bett an diesem Tag nicht verlassen. Die Symptomatik nennt sich in der Fachsprache Paraskevedekatriaphobie.

Verkehr

Berufsverkehr

Gegen 07.00 Uhr gab es einen LKW – Unfall auf zwischen Lindenberg und Malchow – Vollsperrung in beiden Richtungen. Es staut sich Drumherum erheblich.

Weihnachtsmarkt Bernau bis Sonntag

Hierfür ist die Bernauer Innenstadt für Fahrzeuge beinahe komplett gesperrt. So insbesondere rund um den Marktplatz und der Brauerstraße. Parkplätze gibt es faktisch keine.

Rüdnitz / Lobetal K6005

Auf Umwege müssen sich Verkehrsteilnehmer einstellen, die von Rüdnitz nach Lobetal oder von Lobetal nach Rüdnitz wollen. Seit Mittwoch, den 20. November 2019, wird die Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften grundhaft saniert. Dazu muss die Straße aus Gründen des Arbeitsschutzes voll gesperrt werden. Der Bauzeitraum ist bis zum Dezember 2020 geplant. Beitrag

Bau der Mittelinsel Rüdnitzer Chaussee

Für die etwa 3-monatige Bauzeit muss der Bereich zwischen der Einmündung der Sachtelebenstraße und der Ampelkreuzung Rüdnitzer Chaussee/Jahnstraße bis einschließlich 19.12. voll gesperrt werden.

Sperrung Schönerlinder Straße ab 05.12. etwa 09.30 Uhr

Im Zuge des weiteren Ausbaus der Bundesstraße 109 (Schönelinder Straße) wird in der derzeitigen Bauphase der Abschnitt zwischen der südlichen und nördlichen Auf-/ und Abfahrt der AS Schönerlinder Straße erneuert.
Es handelt sich um den Bau von Fuß- und Radwegen in dem Bereich über der A114.

Die neue Sperrung betrifft sowohl das Teilstück der Bundesstraße 109 als auch die komplette AS Schönerlinder Straße. Die Sperrung der AS Schönerlinder Straße erfolgt am Donnerstag, 05.12.2019 und wird voraussichtlich bis 20.12.2019 andauern. Da sowohl die Absperrungen auf der Autobahn als auch die Umleitungsstrecken eingerichtet werden müssen, werden die Absicherungsarbeiten über den ganzen Tag erfolgen.

Der Fuß- und Radverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Quelle: VIZ Berlin – Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK)

Veranstaltungen

Tag der offenen Baustelle im neuen Rathaus

Schon gelesen?
Vermisst! Wer hat Annett Neumann aus Bernau gesehen?

Bis das neue Rathaus in Bernau seiner Bestimmung übergeben werden kann, wird es noch knapp ein Jahr dauern. Wer allerdings jetzt schon neugierig ist, der sollte am kommenden Freitag den “Tag der offenen Tür” nutzen um das imposante Gebäude in der Bernauer Innenstadt zu erkunden.

Hierfür veranstaltet die Stadt Bernau heute einen Tag der offenen Baustelle im neuen Rathaus.

„Das Betreten der Baustelle ist verboten“ – solch ein Hinweis hängt so gut wie an jeder Baustelle. In Bernau ist das nicht anders. Jedoch macht die Stadt am Freitag, dem 13. Dezember zwischen 13 und 16 Uhr wieder eine Ausnahme und lädt herzlich zur Besichtigung des Rathausneubaus ein. Außerdem können sich die Besucher auf das Neue-Rathaus-Lebkuchenhaus freuen. Dieses wird während der Führungen offiziell angeschnitten und kann im Anschluss “vernascht” werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist die Besucherzahl für die Baustellenführung begrenzt. Nicht vergessen: Wichtige Voraussetzung für die Teilnahme an einer der Führungen ist festes Schuhwerk und geeignete Kleidung!

TREFFPUNKT: Baubüro Neues Rathaus, Bürgermeisterstraße 7

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.