Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauChorinFamilieMarktNachrichten und BeiträgeOsternVeranstaltungen - Wochenende

Rund um das Kloster Chorin: Kunst, Musik, Mittelalter und Handwerk

Veranstaltungstipp

Bernau (Barnim): Ein buntes und vor allem vielfältiges Familienprogramm erwartet Euch auch heute im und um das Kloster Chorin.

Ostertage im Kloster Chorin

Das Kloster Chorin lädt noch bis zum morgigen Ostermontag zu einem großen Ostermarkt mit vielen Angeboten und Aktionen für kleine und große Besucher ein. GärtnerInnen verkaufen Frühblüher, Kunsthandwerker ihre Kreationen und regionale GastronomInnen und HändlerInnen regionale (Bio-)Produkte.

Anzeige

Für den kulinarischen Genuss gibt es u.a. Klosterbrot, Bio-Crêpes, Flammkuchen, Räucherfisch und Käsespezialitäten und das Klostercafé verwöhnte mit Suppen, Kuchen und Eis aus Zutaten aus dem Ökodorf Brodowin.

Das Theater “Flunker Produktionen” wird in diesem Jahr am Ostersonntag und Ostermontag um 15 Uhr „das hässliche Entlein“ aufführen. Ein Theaterstück mit Puppen und Objekten der besonderen Art. Ebenfalls bei uns zu Gast ist noch bis zum 5. Mai der Uckermärkische Kunstpreis mit Beiträgen aus den Kategorien Malerei/Grafik und Plastik.

Am 21.4. erklingen um 16.00 Uhr im Rahmen der Kapellenkonzerte„Resurrexi“ vom Gregorianikensemble „VOX NOSTRA“ originale Zisterziensergesänge zum Osterfest; Leitung: Burkhard Wehner.

Öffnungszeiten: 09-18 Uhr – Alle Infos gibt es hier.

Spilwut Oster-Festival am Kloster Chorin

Nur ein paar hundert Meter weiter wird noch bis morgen zum grossen “Spilwut – Oster-Mittelalterspektakel” geladen. Das Spilwut Oster-Festival ist einmalig. Es ist das einzige österliche Mittelalterfest deutschlandweit und bietet ein volles Programm.

Seit 30 Jahren zieht es buntes Volk aus ganz Europa nach Chorin. Mit über 80 Mitwirkenden, feuerspeienden Riesendrachen, Frühlingswesen, Springnarren, Gauklern, Einhörnern und Waldgeistern wird hier der Winter vertrieben und der Frühling begrüßt!

Rund um das Kloster Chorin: Kunst, Musik, Mittelalter und Handwerk
Foto: Bernau LIVE / Archiv

Extra zum Jubiläum kommen viele Gäste aus dem mittelalterlichen In- und Ausland! Außerdem bietet das einzige österliche Mittelalterfest Musikgruppen, drei Bühnen, drei Theateraufführungen, täglich Gaukler, Tänzerinnen, Narren und vieles mehr in einem zehnstündigen Tagesprogramm.

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 14 bis 19 Uhr Freitag – Montag: 10 bis 19 Uhr

Eintritt:
Gründonnerstag (Eröffnungstag): 3,- Euro | Kinder 1,- Euro
Alle anderen Tage: kleine Kinder frei, Erw. 10,- € | ermäßigt/Kinder 5,- €

Mit Informationen der jeweiligen Veranstalter.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Péter Vida - Rechtsanwalt
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: