Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Mobilfunk: Im Vodafone-Mobilfunknetz kommt am es am Montagnachmittag teilweise zu erheblichen Störungen und Ausfällen – Techniker arbeiten am Problem
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Wetter am Montag: Im Laufe des Tages lässt sich die Sonne blicken und wir erwarten bis zu 8 Grad

Stellenangebot der Stadt Bernau: Sachbearbeiter im Hauptamt (m/w/d)

Stadt Bernau bei Berlin

Die Stadt Bernau bei Berlin schreibt zur zeitnahen Besetzung eine unbefristete Stelle als 

Sachbearbeiter im Hauptamt (m/w/d), Sachgebiet Allgemeine Verwaltung aus.

 

Ihre Aufgaben:

Anzeige  
  • Erstellung und Fortschreibung des Ortsrechts
  • Rechtliche Prüfung und Bewertung kommunalrechtlicher Fragen
  • zentrale Verwaltungsaufgaben und Vorbereitung von Grundsatzentscheidungen
  • Weiterentwicklung der Verwaltungsorganisation
  • Planung und Durchführung von Organisationsuntersuchungen
  • Weiterentwicklung des Aktenplans, von innerbehördlichen Vorschriften, Formularen und Standardvorlagen
  • Überwachung der Schriftgutverwaltung
  • Durchführung von Schulungen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Hochschulbildung im Bereich Verwaltung oder Recht,
  • berufliche Erfahrungen im Organisationsmanagement einer öffentlichen Verwaltung, insbesondere au
  • kommunaler Ebene, wären wünschenswert,
  • fundierte Kenntnisse auf den Gebieten des Verwaltungs- und Kommunalrechts sind vorteilhaft,
  • wirtschaftliches und analytisches Denken werden vorausgesetzt.

Sie sind außerdem belastbar, kommunikationsstark, teamfähig und verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein und eine gute Organisationsfähigkeit.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9c TVÖD. Die Arbeitszeit beträgt derzeit 40 Stunden/Woche. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Wir bieten Ihnen u.a. flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit von Telearbeit.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse sowie Nachweise zur Erfüllung der geforderten Anforderungen) sind bis zum 21.02.2020 zu richten an:

Stadt Bernau bei Berlin, Der Bürgermeister, Personalamt,
Marktplatz 2, 16321 Bernau bei Berlin

oder per Mail: personalamt@bernau-bei-berlin.de.

Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im pdf-Format zu verwenden. Nur vollständige, aussagefähige Bewerbungsunterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

 

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige