Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Schnee und Glätte in und um Bernau – Vorsicht auf den Straßen
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt bis 11. Dezember – Lichterglanz bis 22.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Freitag: Teils dichter Nebel am Morgen, später wolkig um die 0 Grad

Barnim: Land fördert Ausbau und Sanierung von Spielplätzen

Wandlitz/Biesenthal: Kleine Kommunen im Barnim können mit Unterstützung des Landes Brandenburg Spielplätze bauen, sanieren oder ergänzen. „Das Angebot richtet sich an amtsfreie Gemeinden oder Ämter mit weniger als 15.000 Einwohnern“, teilte die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Müller mit. Sie können jeweils bis zu 5.000 Euro für Maßnahmen auf Spielplätzen beantragen, die dann zu 50 Prozent gefördert werden. Auch der Ausbau oder die Instandsetzung von Spielplätzen in Kitas oder Grundschulen ist förderfähig, wenn sie durchgängig für alle Kinder offen stehen.

„Kein Spielplatz soll wegen Geldmangels schließen müssen oder gefährdet sein“, so Britta Müller. „Das Spielen, Klettern, Toben muss überall möglich und sicher sein. Für die Entwicklung der Kinder ist die Bewegung an der frischen Luft wichtig, so die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD Landtagsfraktion.“ Gemeinden können ab sofort bis zum 30. September Förderanträge beim Ministerium für Bildung, Jugend und Sport stellen. Landesweit stehen für die Maßnahmen 500.000 Euro aus Lottomitteln zur Verfügung. Damit wird ein seit 2009 bestehendes Förderprogramm für Spielplätze in Brandenburg ergänzt.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Info via Britta Müller / SPD

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.