Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Moin aus Bernau und allen einen schönen Sonntag

Veranstaltungen

Bernau (Barnim): Wir hoffen, Ihr habt oder hattet einen gemütlichen und ruhigen Start in den heutigen Sonntag.

Das Wetter zeigt sich heute sommerlich schön und mit bis zu 28 Grad erwarten wir allerbestes Sommerwetter.

Nach zahlreichen gestrigen Veranstaltungen, ist es heute etwas ruhiger in unserer Region. Wer mag und möchte, sollte das Wetter z.B. noch einmal für einen Strandbad-Besuch nutzen. So etwa im Freibad Waldfrieden, im Waldbad Liepnitzsee oder im Strandbad Wukensee. Die Plansche in Bernau ist aufgrund von Unwetterschäden leider noch immer geschlossen.

Veranstaltungen

Baby- und Kindersachen-Flohmarkt in Heckelberg-Brunow

Zu einem großen Baby- und Kindersachen-Flohmarkt lädt am Sonntag, den 11. August 2019 die DRK-Kindertagesstätte „Biene Maja“ ein.

„Talk im Ring“ mit der AfD – Hans Link lädt in die ErichWünsch-Halle

In einem Boxring können die Bürger dem Direktkandidaten der AfD Hans Link alles fragen, was ihnen bedrückt. Kritik und Anregungen sind willkommen. Im Anschluss kann man mit Hans Link persönlich sprechen. Es werden Themen angesprochen, wie u.a. die Flüchtlingspolitik, die Förderung von Vereinen und des Ehrenamtes, die Pflege, drohender Verkehrskollaps und Weiteres. Getränke und kleine Leckereien – wie unter anderem unsere selbstgemachten Schmalzstullen – bringen Abwechslung in die Gespräche. Sonntag, 16 Uhr.

Choriner Musiksommer – Wald.Horn.Lied – Romantisches Gipfeltreffen

Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy • Franz Schubert • Robert Schumann • Gottfried August Homilius u.a.

Das Konzert gleicht einem romantischen Gipfeltreffen, auf dem das Vokalensemble amarcord und das wunderbare Hornquartett german hornsound sich zu einer sensationellen Kombination vereinen. Wie in ihrem bereits auf CD erschienenen Programm Wald.Horn.Lied findet das Treffen im tiefen Wald statt: Die Lieder von Schubert, Schumann, Mendelssohn Bartholdy und anderen kommen direkt aus dem Zentrum der deutschen Romantik und erzählen von Liebe und Leid, Sehnsucht und Ewigkeit – nicht nur für Freunde des Gesangs und der Hornmusik ein absolutes Muss! Sonntag, 15 Uhr im Kloster Chorin

Theater im Café und Eismanufaktur Alte Post

Am 11. August 2019 lädt das Café und Eismanufaktur „Alte Post“ zu einem Theaterabend in gemütlicher Kneipenatmosphäre ein. Gezeigt wird – Doppelpass: Versprochen ist Versprochen – Die Welt rast! Klimawandel, Digitalisierung, Chinesische Designerbabys, Politikverdrossenheit, Dieselskandal, Rechtspopulismus, Glaubwürdigkeit… In der Kneipe wird lustvoll gestritten – über Politik, Liebe und Familie. Zu allem haben wir eine Meinung. Ist ein Kompromiss möglich, wenn Meinungen weit auseinander liegen?

Alle Details findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Verkehr – neue Baustelle ab Montag in Bernau

Am kommenden Montag, den 12. August 2019, beginnen umfangreiche Bauarbeiten an der Rüdnitzer Chaussee. Wie der WAV „Panke/Finow“ mitteilt, wird entlang der Rüdnitzer Chaussee auf der westlichen Seite im Gehwegbereich zwischen der Jahnstraße und der Henzestraße turnusmäßig die Trinkwasserleitung ausgewechselt.

Die Maßnahme umfasst neben dem Leitungsbau in der Rüdnitzer Chaussee auch einen Teilabschnitt der Sachtelebenstraße (bis zur Büttenstraße). Hier wird an den bereits neu verlegten Leitungsabschnitt in der Sachtelebenstraße angebunden. Des Weiteren wird im Bereich der Anbindung in der Straße Am Pankeborn die dort verlegte Leitung ebenfalls ausgetauscht. Diese Maßnahmen sind erforderlich, um die stetige Versorgungssicherheit mit Trinkwasser zu garantieren, so der WAV in seiner Mitteilung.

Abstimmungen zum Bauablauf mit den beauftragten Firmen und betroffenen Behörden sind bereits erfolgt. Mit Beginn der Arbeiten am 12. August 2019 ist es erforderlich, den Fußgängerverkehr in der Rüdnitzer Chaussee über die Straße Am Pankeborn umzuleiten.

Der Abzweig Am Pankeborn muss für den Zeitraum vom 12. August 2019 bis zum 13. September 2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Gesamtbaumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 30. November 2019 abgeschlossen sein.

Rettungsdiensten und soweit möglich auch Entsorgungsfahrzeugen wird die Durchfahrt durch den Baustellenbereich gewährt.

Mit der Bauausführung im Trinkwasserleitungsbau wurde nach öffentlicher Ausschreibung das Bauunternehmen ERWO GmbH, Niederlassung Erkner beauftragt. Der WAV„Panke/Finow“ bittet um Verständnis für die aus bautechnologischer Sicht erforderlichen Unannehmlichkeiten.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den „Fehler“ markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: