Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Mit Fackeln und Trommeln entlang der Bernauer Stadtmauer – Video

Martinsumzug Kita Angergang.

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
07:30 Uhr: Unfall zwischen Lindenberg und Malchow – beidseitig gesperrt
Bernau: Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt – Weihnachtsmarkt vom 12.-15. Dezember
Verkehr: Sperrung Teilstück der B 109 und Sperrung der AS Schönerlinder Straße
Verkehr: Vollsperrung der K 6005 von Rüdnitz nach Lobetal
Wetter am Freitag: Anfangs sonnig, zum späten Nachmittag (Schnee) Regen bei bis zu 5 Grad

Bernau (Barnim): Laut, bunt und voll war es am gestrigen Donnerstagabend in der Innenstadt.

Anlass hierfür war der alljährliche Laternenumzug zum Martinstag der Kita Angergang aus Bernau.

Lautstark unterstützt wurden die etwa 250 Teilnehmer*innen von den Trommlern von “Trommböse” aus Panketal.

Wie auch in den Jahren zuvor, kümmerte sich die Bernauer Jugendfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau bei Berlin​ um die Absicherung des Umzuges. Mit lodernden Fackeln und etwa 12 Kamerad*innen, wurden die Kinder mit ihren Eltern entlang der Bernauer Stadtmauer begleitet.

Seit etwa 15 Jahren wird der Martinsumzug vom Team des Kindergartens am Angergang organisiert und durchgeführt.

Anbei ein kleines Video vom Umzug. Dank an Tino.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Schon gelesen?
Guten Morgen aus Bernau und Euch einen stressfreien Mittwoch
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.