Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BernauBirkholzMenschenNachrichten und BeiträgeWirtschaft

Man muss sich auch mal was gönnen – Richtfest in Birkholz

Bernau – Birkholz: Wo sonst meist nur einsame Strohballen durch die lange Dorfstrasse wehen und sich das Tor zur Barnimer Feldmark öffnet, wurde heute mit etwa 60 Gästen Richtfest gefeiert.

Fast auf den Tag genau vor 3 Monaten, am 24. November, wurde der Grundstein für das neue Gemeinschaftshaus im Bernauer Ortsteil Birkholz gelegt. Mitten im Dorfkern, neben der Kirche, entsteht nun bis zum kommenden Spätsommer ein etwa 200qm grosses Dorfgemeinschaftshaus mit einem Gemeinschaftsraum, einem Büro für den Ortsvorsteher sowie Sozialbereichen und einem Materiallager.

Anzeige

Bernau - Richtfest in Birkholz

Die Stadt Bernau investiert etwa 450.000 Euro in den Neubau, was einer Investition in Höhe von 1.552 Euro je Einwohner gleich kommt. Beim heutigen Richtfest, welches zur Zeit noch andauert, bedankte sich Ortstvorsteher Dieter Geldschläger bei der Stadt Bernau sowie bei allen am Bau Mitwirkenden und betonte, dass dieses Haus allen offen stehen werde.

Gemeinsam mit Bernaus Bürgermeister André Stahl wurde der letzte Nagel eingeschlagen und das Gemäuer mit einem Glas Sekt benetzt.

Als nächstes Ziel hat sich Ortsvorsteher Dieter Geldschläger die Sanierung der alten und baufälligen Kirche auf den Plan geschrieben. Teile hiervon sind Einsturzgefährdet und seit Jahren nicht nutzbar. Errichtet wurde diese bereits im Jahre 1266!

Bis zur Kreisreform im Jahr 1993 war Birkholz, einschließlich Birkholzaue, eine selbstständige Gemeinde mit 417 Einwohnern innerhalb des Kreises Bernau. Im heutigen Bernauer Ortsteil Birkholz leben etwa 290 Einwohner.

Fotos: Bernau LIVE

Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz Bernau: Richtfest in Birkholz

#Bernau #Birkholz #Gemeindehaus #Richtfest #Stadt_Bernau #Nachrichten #BernauLIVE

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Péter Vida - Rechtsanwalt
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: