Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

LOK BERNAU auf der Jagd nach den ersten Auswärtspunkten

Liveübertragung im Internet

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltungen am Wochenende im Beitrag
Hinweis: Sperrung Bahnübergang Albertshof vom 15.-19. November
Wetter am Wochenende: Meist wolkig und trüb, etwas Regen möglich bei bis zu 8 Grad

Bernau (Barnim): Die Basketballer des SSV LOK BERNAU gastieren am 6. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB beim SC Rist Wedel.

Das Duell der langjährigen Rivalen erlebt seine 21. Auflage und wird für das Bernauer Team, das in dieser Saison noch auf die ersten Auswärtspunkte wartet, eine hohe Hürde. Die Partie beginnt am Sonntag um 17.00 Uhr in der Steinberghalle Wedel.

Im Kampf um die ersten Punkte in fremder Halle geht es für die Bernauer Korbjäger am Samstag in den Nordwesten Hamburgs nach Wedel. Die Schleswig-Holsteiner spielen zwar schon seit über zehn Jahren in der ProB, sind aber trotzdem ein langjähriger Wegbegleiter der LOK. Seit 2004 sind die beiden Traditionsbasketballvereine in 20 Ligaspielen aufeinander getroffen, sowohl in der Regionalliga wie auch in der ProB. 12 Siege haben die Bernauer dabei bisher erkämpft, am Sonntag könnte ein weiter dazu kommen. Allerdings konnten die Brandenburger in den bisherigen zwei Auswärtsspielen dieser Saison ihre starken Leistungen aus den Heimspielen nicht abrufen.

Mit identischer Bilanz (3 Siege, 2 Niederlagen) liegt Wedel in der Tabelle der ProB Nord nur knapp hinter den Bernauern. Mit Felix Banobre verließ der Wedeler Erfolgstrainer der letzten Jahre zusammen mit drei Spielern das Team in Richtung Bochum. Die Geschicke an der Seitenlinie führt nun Benka Barloschky von Kooperationspartner Hamburg Towers, wo er weiterhin auch als Co-Trainer beim BBL-Aufsteiger aktiv ist. Die Mannschaft der Wedeler wurde zudem mit vielen Talenten verjüngt. Neun der 16 Spieler im Kader sind jünger als 20 Jahre.

Die hochgehandelten Hamburger Talente sind zum einen Justus Hollatz, der mit seinen 18 Jahren spielbestimmender Spieler ist. 14 Punkte und beeindruckende 8 Rebounds legte der Aufbauspieler durchschnittlich in den ersten fünf Spielen der Saison auf. Unterstützt werden die jungen Wedeler von einigen routinierten Akteuren. Aurimas Adomaitis ist seit vier Jahren einer der überragenden Rist-Spieler. Der 32-jährige Litauer ist mit gut 8 Punkten und 6 Rebounds pro Spiel gestartet. Für die Spielgestaltung haben sich die Holsteiner mit dem offensiv gefährlichen Amerikaner Jalen Ross (18,2 Punkte) verstärkt. Alexander Angerer aus Bochum und Matej Jelovcic aus Baunach sind ebenfalls ligaerfahrene Spieler, die zweistellig punkten können. Mit seinen 21 Jahren gehört inzwischen auch Doppellizenzspieler Osaro Jürgen Rich zu den erfahrenen Kräften. Der Hamburger hatte vergangenen Samstag in Itzehoe sein erstes Saisonspiel in der ProB und war mit 14 Punkten maßgeblich am Auswärtssieg der Rister beteiligt.

Schon gelesen?
Guten Morgen aus Bernau und einen angenehmen Mittwoch

Beide Teams werden also nach ihrem jeweils dritten Saisonsieg in der letzten Woche mit entsprechend Selbstvertrauen in das Duell gehen. Die Bernauer überzeugten beim 91:69 gegen Schwelm auf ganzer Linie, hatten aber zum Start in die Trainingswoche einige Wunden zu lecken. Konstantin Kovalev fehlte verletzt. Sein Einsatz in Wedel ist noch fraglich. Darüberhinaus wird Till Hornscheidt wegen einer muskulären Verletzung auf jeden Fall ein bis zwei Wochen pausieren müssen.

LOK-Coach René Schilling „Es ist Zeit für den ersten Auswärtssieg dieser Saison. Wir zeigen in den Spielen zu Hause viele gute Ansätze und Leistungen, die wir nun auch mal in fremder Halle abrufen müssen. Der Schwerpunkt für uns wird auch in Wedel in der Defensive liegen – wir müssen das Spiel genauso konzentriert angehen wie gegen Schwelm. Dann rechne ich uns gute Chancen aus, erfolgreich zu sein.“

Die Mannschaft freut sich auf die Unterstützung einiger Bernauer Fans vor Ort, die sich bereits angekündigt haben. Das Spiel beim SC Rist Wedel beginnt am Sonntag um 17.00 Uhr in der Steinberghalle (Steinberg 16, Wedel).

Liveübertragung im Internet

Der SC Rist Wedel wird am Sonntag eine kommentierte Liveübertragung des Spiels im Internet anbieten. Das Spiel wird bei SolidSport übertragen und kostet 5 Euro. Die Anmeldung zum Stream erfolgt in einigen wenigen Schritten auf https://solidsport.com/scristwedel

Redaktion: Ricardo Steinicke

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.