Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Kurze Gewitter zogen über Bernau und Drumherum

Bernau (Barnim): Das große Unwetter blieb in Bernau zum Glück aus und so blieb es in unserer Region meist bei einem kurzen Gewitter.

Auch wenn es nicht wirklich lange regnete, so reichte die Menge jedoch aus, dass wieder einmal der Bahnhof Bernau unter Wasser stand. Hier musste die Feuerwehr Bernau ein wenig Hilfe leisten.

Auch wenn in Bernau aktuell wieder die Sonne scheint, so warnt der Deutsche Wetterdienst aktuell noch bis etwa 19.30 Uhr vor möglichen schweren Gewittern.

Anzeige

Euch noch einen schönen Abend. – Sachstand: 18.10 Uhr

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Berlin Brandenburg
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: