Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Kurioser Unfall: Bus kollidiert mit Rettungshubschrauber Christoph 31

Zum Glück niemand verletzt

Berlin (Bernau): Zu einem etwas ungewöhnlichen Unfall kam es am heutigen Vormittag in Berlin am Bahnhof Südkreuz.

Nach ersten Erkenntnissen landete ein ADAC Rettungshubschrauber auf dem Busplatz am Bahnhof Südkreuz in Berlin. Ein umherfahrender Doppelstock-Bus touchierte hierbei die Rotorblätter des Rettungshubschraubers der diesem Zeitpunkt am Boden stand.

Anzeige

Verletzt wurde zum Glück niemand. Jedoch kann der Hubschrauber Christoph 31 vorerst nicht mehr starten und Techniker müssen nun erst einmal den Schaden begutachten.

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Berlin Brandenburg
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: