Redaktion Bernau LIVE

Home / Nachrichten / Barnim / Kino-Tipp: Heute startet T2 Trainspotting in den Kinos
Bernau LIVE Kino-Tipp: Heute startet T2 Trainspotting in den Kinos
© 2016 Sony Pictures Releasing GmbH - (Mark Renton (Ewan McGregor) und Sick Boy (Jonny Lee Miller)

Kino-Tipp: Heute startet T2 Trainspotting in den Kinos

Bernau: Gut 20 Jahre ist es her, dass Regisseur Danny Boyle den Roman Porno (Trainspotting) von Irvine Welsh in Anlehnung verfilmte und in die Kinos brachte. Das Drama um eine heroinsüchtige Drogen Clique in Schottland wurde, nicht nur wegen seinem Soundtrack “Born Slippy” von Underwold, ein Mega Erfolg.

Letzte Woche feierte die Fortsetzung “T2 Trainspotting”, ausserhalb des Wettbewerbs, seine Premiere bei der Berlinale und startet heute in den deutschen Kinos. Unter gleicher Regie und mit den altbekannten Schauspielern wie Ewan McGregor, wird der Film an den ersten Teil anknüpfen.

Handlung

Auch wenn sich vieles im Leben der damaligen Clique geändert hat, Mark Renton ist z.B. inzwischen verheiratet, ist auch vieles gleich geblieben. Durch den Tod seiner Mutter kehrt Mark in seine alte Heimat Edinburgh zurück und trifft natürlich auf seine ehemaligen Kumpels Spud, Sick Boy, und Begbie, denen er im ersten Teil 16.000 Pfund aus einem Heroingeschäft gestohlen hatte.

Aber auch andere gute, alte Freunde warten bereits: Leid, Verlust, Freude, Rache, Hass, Freundschaft, Liebe, Sehnsucht, Angst, Reue, Diamorphin, Selbstzerstörung und Lebensgefahr, alle stehen Schlange, um ihn zu begrüßen, bereit zum Tanz. (…)

Wir sagen JA und freuen uns auf eine spannende Fortsetzung. Anbei der offizielle Trailer zu T2 Trainspotting.

Besetzung:

Danny Boyle („Steve Jobs“; „Slumdog Millionaire“) übernahm erneut die Regie für den Film, der auf Irvine Welshs Roman „Porno“ aus dem Jahre 2006 basiert. Und natürlich sind auch Ewan McGregor („Verräter wie wir“; „Star Wars – Das Erwachen der Macht“), Ewen Bremner („Ich sehe den Mann Deiner Träume“; „Sterben für Anfänger“), Jonny Lee Miller („Elementary“; „Dark Shadows“) und Robert Carlyle („Once Upon a Time“; „28 Weeks Later“) wieder mit an Bord.

Deutscher Kinostart: 16. Februar 2017

Infos: www.T2Trainspotting.dewww.facebook.com/T2TrainspottingFilm

Hinweis: Im Filmpalast Bernau wird der Film zur Zeit noch nicht gespielt.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Willkommen beim SPEED Autodienst in Bernau

Auch interessant...

„Anders-Artig“ - Kinderfilmfest startet am 23.09. in Bernau

Heute: Open Air Kino im Külzpark Bernau zum Kinderfilmfest

Start zum Kinderfilmfestival “Anders-Artig” Bernau: Wir wir bereits in einem Beitrag berichteten, startete am heutigen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kino-Tipp: Heute startet T2 Trainspotting in den Kinos

Lesezeit 1 min

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: