Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauGuten MorgenNachrichten und BeiträgeVeranstaltungVerkehr

Ich glaube mit Sonne wird das heute nichts, Moin aus Bernau

Verkehr & Veranstaltungen

Bernau (Barnim): Nach etwas Regen in der Nacht, erwartet uns heute ein meist wolkiger Donnerstag mit bis zu 18 Grad.

Wir hoffen, dass Ihr gut zur Arbeit gekommen,- bzw. stress- und staufrei auf dem Weg dorthin seid. Anbei einige Infos zum Verkehr sowie einige Veranstaltungshinweise.

Verkehr

S-Bahn: Auf dem Berliner S-Bahnring (Ostring) finden noch bis zum 20. Mai 2019 umfangreiche Bauarbeiten statt. Betroffen sind die Linien S41, S42, S8, S85, S26, S47. Alle Infos hier.

Anzeige

Bernau: Bis voraussichtlich 25. Mai ist die Zepernicker Landstraße vor der Einmündung An den Schäferpfühlen (aus Richtung Ladeburg kommend) gesperrt. Grund der Sperrung ist die Sanierung des Abwasserpumpwerkes.

A114 – Auf der A114 in Richtung Pasewalker Straße sorgt eine Baustelle in Höhe Bucher Straße aktuell für zähflüssigen Verkehr.

Veranstaltungen / Termin

Die Fraktion DIE LINKE in der Bernauer Stadtverordnetenversammlung lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Sprechstunde ein.

Wann? Am heutigen Donnerstag, den 09. Mai von 15:00 bis 18:00 Uhr – Wo? In die Geschäftsstelle der Partei DIE LINKE in der Berliner Straße 17 – Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen? Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Vortrag zur Arbeit von Hannes Meyer im Kunstraum Bernau

Über die Kunst- und Gestaltungspraxis von Hannes Meyer geht es in einem Vortrag Prof. Dr. Simone Hain am kommenden Donnerstag, dem 9. Mai. Das Kulturamt der Stadt Bernau bei Berlin lädt zu dieser Veranstaltung mit der Architektur- und Planungshistorikerin ab 19 Uhr im Kunstraum Innenstadt ein.

Anlass ist das Jubiläumsjahr „100 Jahre Bauhaus“. Mit Veranstaltungen wie diesem Vortrag lädt das Kulturamt seit Anfang des Jahres die Bernauer dazu ein, sich mit der Geschichte der Architekturschule sowie dem Bauhausensemble vor Ort auseinander zu setzen.

Vorschau Freitag

Christian Steyer zu Gast in der Kulturzeit am Gorinsee 

Heitere Anekdoten zum Thema Ehe- und sonstige Lebensbewältigung, geschrieben von Stefan Heym, gelesen von Christian Steyer.

Bis heute fährt Steyer, und dies recht erfolgreich, mehrgleisig. Mehr als dreißig Filmmusiken hat er komponiert, darunter die Musik zu “Das Leben ist eine Baustelle” und “Zugvögel … einmal nach Inari”, als Sprecher für Dokumentationen, in literarisch-musikalischen Aufführungen mitgewirkt.

Jazz in BOE mit Alexander Spree im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Als kleiner Junge musizierte er gemeinsam mit der Dresdener Staatskapelle oder dem Berliner Sinfonieorchester, studierte später Orchestermusik an der HfM Hanns Eisler und trat dann in namenhaften Technoclubs angesagter Städte wie London, Mailand, New York oder Amsterdam auf.

Heute singt er von Tante Lydia, Facebookkatzen und ruft in seinen swingenden Chansons zur Kündigung prekärer Jobs auf.

Alle Veranstaltungsdetails findet Ihr in unserem Kalender.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Péter Vida - Rechtsanwalt
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: