Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Heimspiel: LOK BERNAU empfängt am Samstag WWU Baskets Münster

19 Uhr, Erich-Wünsch-Halle Bernau

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verordnung verlängert: Alle Vorgaben zur Ausgangsbeschränkung wurden bis 19.04. verlängert. Beitrag
Bauarbeiten: Im Schönfelder Weg und in der Goethestraße wird gebaut. Beitrag.
Covid-19: Neue und wichtige Verordnungen bis zum 19. April 2020. Beitrag
Info Schule/Kita: Schulpflicht und Kitabetreuung im Land Brandenburg ab Mittwoch ausgesetzt. Infos der Gemeinden hier
Wetter am Wochenende: Meist sonnig, Samstag bis 11, – Sonntag bis zu 16 Grad

Bernau (Barnim): Nach einem spielfreien Wochenende greifen die Basketballer von LOK BERNAU an diesem Wochenende wieder an.

Im Kampf um die Playoffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB geht es für die Bernauer gegen die WWU Baskets Münster. Das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten beginnt am Samstag um 19.00 Uhr in der Erich-Wünsch-Halle.

Es ist das einzige Team der ProB Nordstaffel, dass in dieser Saison noch nicht in Bernau zu Gast war. An diesem Samstag reist nun der ProB-Vizemeister der letzten Saison in die Hussitenstadt. Kaum ein Trainer hatte die Münsterländer vor der Saison nicht auf dem Zettel, als es um die Benennung eines möglichen Meisterschaftsfavoriten ging. Nicht ohne Grund: Denn das letztjährige Erfolgsteam konnte in weiten Teilen zusammengehalten und noch verstärkt werden. Einige Verletzungen haben das Team von Trainer Philipp Kappenstein anfangs allerdings zurückgeworfen. Davon ist inzwischen beim Blick auf die Tabelle nichts mehr zu erahnen. Als Tabellenzweiter haben die Münsteraner ihr Playoff-Ticket zwar schon gebucht, das Heimrecht (Platz 1 – 4) ist aber noch nicht ganz sicher.

Entsprechend geht es am Samstag nicht nur für die Brandenburger Gastgeber um einen Sieg, der für die sichere Teilnahme an den Playoffs benötigt wird. Der Heimsieg im letzten Spiel vor zwei Wochen gegen die Dresden Titans hat dahingehend zwar gut getan und war auch immens wichtig. Dennoch ist die Liga unberechenbar. So hatten beispielsweise die wochenlang sieglosen Düsseldorfer als Schlusslicht am letzten Spieltag völlig überraschend den Tabellenführer Itzehoe geschlagen.

LOK BERNAU geht nun am Samstag als Tabellenfünfter in das Duell gegen Münster. „Mindestens einen Sieg brauchen wir noch, um wirklich in die Playoffs einzuziehen”, fasst LOK-Coach René Schilling die Wichtigkeit der verbleibenden beiden Spiele zusammen. “Es kann aber rechnerisch auch noch passieren, dass wir auf den 9. Platz abrutschen und in die Playdowns müssen“. Am letzten Spieltag (7. März, 19.30 Uhr) der Hauptrunde müssen die Bernauer Korbjäger noch auswärts bei den VfL SparkassenStars Bochum antreten.

Schon gelesen?
Zum Kaffee auf der Terrasse oder Balkon braucht Ihr ne dicke Jacke

Bei den WWU Baskets sind mit Jan König, Stefan Weß und Malcolm Depeche die wichtigen Stützen des letztjährigen Teams noch immer an Bord. Weß (12 Punkte pro Spiel) und Delpeche (10,2 Punkte pro Spiel) sind aktuell im tief besetzten Kader die beiden Topscorer. Mit Jasper Günther hat man neben den beiden lange Verletzten Mark Coffin (USA) und Nicolas Funk einen weiteren Spielgestalter verpflichtet. Günther hat sich in seinen bisher sieben Spielen mit 5,6 Assists zum besten Passgeber entwickelt. Münster selbst stellt aber auch die beste Verteidigung der Nordstaffel.

Der genaue Kader der Brandenburger wird sich erst kurzfristig am Spieltag entscheiden. Durch die angespannte Verletztensituation bei Kooperationspartner ALBA BERLIN trainieren die Doppellizenzspieler derzeit bei den Profis.

LOK-Coach René Schilling: „Wir hoffen wieder auf eine tolle Stimmung bei diesem Spiel gegen Münster. Ich erwarte ein physisches Duell, bei dem wir uns auf eine häufig wechselnde Verteidigung einstellen. Das heißt für unser junges Team, dass wir gut auf den Ball aufpassen müssen.“

Spieltagspartner für dieses Heimspiel ist die Andreas Langkowski GmbH. Spielbeginn ist am Samstag um 19.00 Uhr in der Erich-Wünsch-Halle (Heinersdorfer Straße 52, Bernau). Tickets für dieses wie auch alle anderen Heimspiele von LOK BERNAU sind online im Ticketshop unter www.ssv-lok-bernau.de/tickets erhältlich.

NEU: 3er Kombiticket an der Abendkasse

Ab Samstag bietet der Verein ein 3er-Kombiticket, gültig für drei Heimspiele nach freier Wahl. Dieses Ticket gilt auch für die Spiele der Playoffs/Playdowns-Runde sowie auch saisonübergreifend. Das 3er-Kombitickets gibt es an der Abendkasse für 30,00 Euro (ermässigt 18,00 EUR).

Redaktion: Ricardo Stenicke

 

Bernau LIVE
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.