Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Guten Nachrichten: Heute, spätestens ab morgen fährt die S2 wieder nach Plan

S2 Buch - Bernau

Bernau (Zepernick): Seit Tagen sind zahlreiche Pendler*innen von der Störung der S2 im Bereich Buch – Bernau und umgekehrt genervt.

Seitens der S-Bahn  hieß es hier, dass es eine Fahrwegstörung im Bereich Zepernick gibt. Wir haben bei der Bahn nachgefragt und wollten wissen was dort genau los ist und wann gegebenenfalls mit einer Lösung zu rechnen ist.

Im Zuge der Bauarbeiten an der Überführung am Bahnhof Zepernick kam es zu einem Brückenschaden, bzw. zu einem Riss im Tragwerk. Aus diesem Grund durfte die S-Bahn auf einem Abschnitt von etwa 300 Metern zur Sicherheit Aller nur in Schrittgeschwindigkeit fahren. Hierfür pendelt momentan ein Wagenzug hin und her und ein Umsteigen in Buch wurde notwendig

Wie die Bahn auf Anfrage von Bernau LIVE mitteilt, sei der Schaden nunmehr behoben.

Hierfür wurde die Brücke von einem Statiker geprüft und abgenommen. Spätestens ab morgen, den 13. Juni 2019, zum regulären Betriebsbeginn, kann somit der normale Betrieb wieder aufgenommen werden. Wie die Bahn weiterhin mitteilt, wolle man sich bemühen bereits zum heutigen Nachmittag wieder regulär zu fahren. Zudem entschuldigte sich die Bahn für die Unannehmlichkeiten.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den „Fehler“ markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: