Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Guten Morgen aus Bernau und allen einen stressfreien Mittwoch

Verkehr & Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr 15:50 Uhr: Stau wegen Unfall in Malchow Ri. Bernau
Termin: Heute heisst es Stiefel suchen in der Bernauer Innenstadt – Nikolaus mit buntem Programm – Infos
Seit 05.12.: Sperrung Teilstück der B 109 und Sperrung der AS Schönerlinder Straße
Verkehr: Vollsperrung der K 6005 von Rüdnitz nach Lobetal  – 1 Jahr
Wetter am Freitag: Meist dicke Wolken, hier und da etwas Regen bei bis zu 5 Grad

Bernau (Barnim): Der morgige Feiertag steht vor der Tür und damit für viele ein verlängertes Wochenende.

Zuvor wünschen wir Euch einen stressfreien Mittwoch und einen baldigen Feierabend. Anbei u.a. ein bisschen Verkehr.

Verkehr

Ampelprobleme gibt es zurzeit auf der Bucher Straße zur Auffahrt auf die A114. Wie die Verkehrsinformationszentrale aktuell mitteilt, benötigt Ihr hier momentan (08.10) etwa 20 Minuten länger.

Etwas länger dauert es aktuell noch auf der B2 – Dorfstraße Malchow oder auf der Blumberger Chaussee auf der B158 – jeweils in Richtung Berlin.

Der ADAC erwartet ab Nachmittag Staus zum morgigen Feiertag, bzw. dem verlängerten Wochenende. So unter anderem auf der A11 oder der A10.

Zugausfall und Ersatzverkehr RE3  von Freitag, den 31. Mai 2019 – 00 Uhr, bis Montag, den 03. Juni – 04.45 Uhr, zwischen Bernau bei Berlin und Berlin-Hauptbahnhof.

Die Züge dieser Linie fallen zwischen Bernau (b Berlin) und Berlin Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie in dem betroffenen Abschnitt bitte die vereinzelt verkehrenden Busse sowie die S-Bahnen der Linien S 2, S 3, S 5, S 7 und S 9. In Berlin Friedrichstraße ist ein Umstieg zwischen den S-Bahn-Linien notwendig.

Vorschau: Vollsperrung der Sellheimbrücke in Blankenburg/ Karow vom 03.06. bis 15.06.2019 – Hier wird die Fahrbahn erneuert. Umleitung u.a. über die Hobrechtsfelder Chaussee. Linienbusse der BVG sind von der Sperrung nicht betroffen.

Veranstaltungen

Große Aufstiegsparty des 1. FC Union in Berlin

Schon gelesen?
Guten Morgen aus Bernau und Euch einen stressfreien Mittwoch

Der 1. FC Union Berlin ist erstmals in seiner Geschichte Bundesligist! Gefeiert wird der Aufstieg am heutigen Mittwoch, dem 29.05.2019 und zwar in mehreren Etappen.

Der Startschuss für die Aufstiegs-Feierlichkeiten fällt um 14:30 Uhr im Roten Rathaus. Dort wird die Mannschaft vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller empfangen und trägt sich in das Gästebuch der Stadt ein. Gegen 15:30 Uhr geht es dann mit dem Mannschaftsbus zum Schiffsanleger an der East Side Gallery in Friedrichshain. Von dort wird die Mannschaft auf der rot-weißen Viktoria in Richtung Köpenick aufbrechen. Die Ankunft am Luisenhain in der Köpenicker Altstadt ist für 18 Uhr geplant. Von dort geht es zu Fuß zum Rathaus, wo die Aufsteiger von Bezirksbürgermeister Oliver Igel empfangen werden.

Auf dem Balkon des Rathauses ist die Reise der Mannschaft natürlich noch nicht zu Ende, mit einem offenen Bus geht es von der Altstadt ins Stadion An der Alten Försterei.

Auf dem heimischen Rasen werden die Aufsteiger gegen 19:30 Uhr erwartet. Unmittelbar vor der Mannschaft entert um 19:00 Uhr die Berliner Band Milliarden die Bühne. Nach den Aufsteigern folgen um 20:30 Uhr DIE U.N.V.ERGESSLICHEN & Freunde und zwar SDP, Teesy & Romano.

Quelle: 1. FC Union Berlin

Termine

Heute wird das Programm zum Bernauer Hussitenfest vorgestellt. Wir sind dabei und informieren Euch später.

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.