Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Großes Maifest im LudwigPark in Berlin-Buch

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verordnung verlängert: Alle Vorgaben zur Ausgangsbeschränkung wurden bis 19.04. verlängert. Beitrag
Covid-19: Neue und wichtige Verordnungen bis zum 19. April 2020. Beitrag
Info Schule/Kita: Schulpflicht und Kitabetreuung im Land Brandenburg ab Mittwoch ausgesetzt. Infos der Gemeinden hier
Wetter am Mittwoch: Nach einer frostigen Nacht meist sonnig bei bis zu 9 Grad

Maifest im LudwigPark

Berlin-Buch: Zum ersten Maifest lädt die DIOGENES Akademie am 28. Mai alle kleinen und großen Berliner und Brandenburger in den historischen LudwigPark nach Berlin-Buch ein.

Ab 13 Uhr wird in wohliger Atmosphäre mit Musik, Hüpfburg und Kinderschminken gemeinsam der schönste Frühlingsmonat Mai gefeiert. Ab 16 Uhr werden auch zwei majestätische Friesenpferde die Herzen von Pferdefreunden höher schlagen lassen. Das Kinderreiten bietet die einmalige Gelegenheit, das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde zu genießen. Für das leibliche Wohl sorgt die DIOGENES Akademie mit außergewöhnlichen Speisen und Getränken.

LudwigPark Berlin-Buch - MaifestDas bunte Programm des Maifestes ist der Auftakt für zahlreiche Parkfeste in Berlin-Buch. Mit verschiedenen Veranstaltungen soll das gemeinschaftliche und kulturelle Bewusstsein in der Region wieder stärker gefördert werden. Darüber hinaus sollen künstlerische und kulinarische Vielfalt neu entdeckt werden. Unabhängig von Alter, Beruf und Herkunft bieten die kommenden Parkfeste vor allem die Gelegenheit des Kennenlernens und ungezwungenen, fröhlichen Beisammenseins – abseits von Alltag, Routine und Einfältigkeit.

LudwigPark – eine Oase für Jung und Alt

Mit den Wohnanlagen “LudwigPark” und “Allées des Châteaux“ und „Ludwig Hoffman Quartier” sind neue Wohn- und Lebensräume in den denkmalgeschützten ehemaligen Krankenhausarealen in Berlin-Buch entstanden, die von der historischen Geschichte des Stadtteiles zeugen.

Der LudwigPark geht auf einen Entwurf des langjährigen Stadtbaudirektors von Berlin, Ludwig Hoffmann, zurück. Das Anfang des 19. Jahrhunderts erbaute Gebäudeensemble besteht aus insgesamt einundzwanzig Häusern und einer Parkanlage mit 32.000 qm Fläche. Von einem privaten Investor 2008 gekauft und neu belebt, wurde die denkmalgeschützte Wohnanlage im Grünen bis heute saniert und restauriert.

Vor allem in den sonnigen Frühlingsmonaten bietet die liebevoll gestaltete und gepflegte Parkanlage, aber auch die verlassenen Pavillons eine Oase der Ruhe für Spaziergänger und Freunde denkmalgeschützter Architektur. Wie in einer wohltuenden Zeitreise lädt die restaurierte Wohnanlage mit ihren parkeigenen Brunnen zum Träumen und Erholen ein. Aber auch junge Eltern finden mit Familie und Freunden ein Platz zum Verweilen auf den gepflegten Spielplätzen der Wohn- und Parkanlage.

Besucher des historischen LudwigParks können einen der schönsten und erholsamsten Orte Berlin-Buchs erleben…

Mehr Infos unter: http://diogenes-akademie.de/

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Bernau LIVE
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.