Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Glätteunfall verursachte Stau zwischen Lindenberg und Malchow

Bitte fahrt vorsichtig

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Berufsverkehr um 07:45: +15 Min. Bucher Str., +10 Min. Malchow Ri. Bln.
Bernau: Jeweils von 7 bis 16 Uhr Sperrungen in der Fischerstraße und die Liepnitzstraße (Schönow)
Verkehr: Bauarbeiten auf der Schönerlinder Straße- Vollsperrung – Info
Wetter am Mittwoch: Wolkig, nur selten Sonne, stellenweise regen bei bis zu 7 Grad

Bernau (Berlin): Nichts ging mehr am heutigen Freitagmorgen, den 13.12., auf der B2 zwischen Lindenberg und Malchow.

Gegen 06:50 Uhr stießen in Höhe der Lindenberger Mühle gleich mehrere Fahrzeuge zusammen, darunter auch zwei LKW.

Ursache soll nach ersten Erkenntnissen Glätte gewesen sein. Nachdem die Straße in beide Richtungen gesperrt werden musste, staute es sich erheblich. Gegen 08 Uhr wurde die Unfallstelle wieder freigegeben. Drei Personen wurden mit Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Bei knapp unter 0 Grad war es auf vielen Straßen durch überfrierende Nässe sehr glatt. Zum heutigen Abend sagen Wetterdienste Regen oder Schneeregen voraus. Bei nächtlichen Temperaturen um den Gefrierpunkt ist wieder mit glatten Straßen zu rechnen. Bitte fahrt vorsichtig.

 

Schon gelesen?
Stellenangebot aus Panketal: Fachkraft und Helfer gesucht (m/w/d)
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.