Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Unfall 08:05 Uhr: Lindenberg in Richtung Dreieck Barnim (AS Weißensee) – Stau
Verkehr 07:30 Uhr: Teils bis zu 20 Min. länger – Blumberg-Ahrensfelde, A114 Ri. Berlin, Bucher Straße
Wetter am Mittwoch: Nach örtlichem Nebel meist dichte Wolken bei bis zu 7 Grad

Geldregen für das Yellow Bernau – Eine nette Geste aus Berlin

2.800 Euro für das Bernauer Yellow

Bernau – Berlin: Mit großen Augen stand die Vorsitzende des Freidenker Barnim e.V., Karina Berg, im Büro der Geschäftsführer der Gerüstbaufirma Neumann in Berlin als ihr die Spende für das Kinder- und Jugendfreizeithaus Yellow überreicht wurde. Eine Summe von 2.800,00 €, soviel Geld ist schon mehr als beachtlich.

Wie es dazu kam? Die Firma feierte im Juni ihr 25. Firmenjubiläum.

An Stelle von Blumen und Geschenken wurde bei den Gästen eine gemeinsame Geldspende für das Yellow angeregt. Ein lieber Kollege der Firma ist selbst Bernauer, kennt die Arbeit des Freidenker Barnim e.V. und weiß diese zu schätzen.

Da er auch die Problematik der Finanzierung im Bereich Kinder- und Jugendarbeit in Bernau kennt, machte er diesen Vorschlag, der nicht nur in der Geschäftsführung sondern auch bei den Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern für Zustimmung sorgte.

Karina Berg, der Vorstand des Vereins und das Team vom Yellow Bernau freuen sich riesig, da nun einige Projekte verwirklicht werden können. Als erstes wird der lang ersehnte Bauspielplatz errichtet.

Schon gelesen?
Gastfamilie in Bernau bei Berlin für mexikanischen Austauschschüler gesucht

Wir sagen Danke und freuen uns über das Engagement der Neumann Gerüstbau GmbH aus Berlin.

Weiterführende Infos: http://www.geruestbau-neumann.de/

http://www.freizeithaus-yellow.de/

 

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.