Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Fussball Bernau: Soeben fiel das letzte Tor beim Hussiten Cup 2018

Tausende Zuschauer beim Hallenturnier

Bernau (Barnim): Drei Tage drehte sich in Bernau alles rund um den 21. Hussiten Cup in der Erich-Wünsch-Halle in Bernau. In unzähligen Begegnungen wurde um Ruhm, Ehre und Pokale gekämpft.

Begonnen hat das diesjährige Hallenturnier am Freitagabend mit den Niederbarnim-Masters und den 8 besten Mannschaften des Altkreises Bernau.

Anzeige

Nach anfänglichen Problemen mit der Haftung des Kunstrasens, freuten sich die Fans der bis auf dem letzten Platz gefüllten Erich-Wünsch-Halle, auf einen tollen und ereignisreichen Fußballabend. Gewonnen hat im Übrigen Außenseiter Zepernick.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier.

Am Samstag standen das U12 Bundesliga Turnier sowie der Sponsoren Cup am Abend im Mittelpunkt.

Mit dabei waren die Mannschaften des Gastgebers FSV Bernau, Hertha BSC, Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, Union Berlin, FC Magdeburg, FC Erzgebirge Aue und ein Team aus der Ukraine aus Odessa. Über den Pokal durfte sich der 1. FC Union Berlin freuen.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier.

Zum Sponsoren Cup traten am Abend, vor leider nicht mehr ganz so voller Halle, die Mannschaften der Bernauer Stadtwerke, Reifen Thaute/Dachdeckerfirma Bukow aus Ladeburg als eine gemeinsame Mannschaft, die Firma  Pilz & Bzowka Trockenbau GbR aus Panketal, ein Team der IT Spezialisten COMPULAN GmbH aus Panketal, die Firma Thiele Elektrotechnik GmbH aus Panketal, die Mannschaft der Polizeiwache Bernau, sowie die Mannschaft der Freizeitkicker „Feiglinge“ und Gäste aus Odessa am Schwarzen Meer an.

Den “Von Ahlen Küchenstudio Sponsoren Pokal” holte sich das Team von Black Sea Odessa.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier.

Der heutige Sonntag stand ganz im Zeichen des Jugendfussballs beim U11 Nachwuchsturnier. Gespielt wurde hier um den Pokal der Weber Automotive aus Bernau. Beim Turnier spielten folgende Mannschaften: Rot Weiss Schönow, RW Hellersdorf, SV Rüdnitz/Lobetal, FSV Berolina Stralau, Freya Marienwerder, SG Müncheberg, SV Biesenthal und zwei Teams vom FSV Bernau. Den Pokal holte sich

Gewonnen haben am heutigen Sonntagnachmittag die Kids vom BSV Schönow.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier.

Da wir in Punkto Fussball nicht wirklich bewandert sind und leider so gar keine Ahnung haben, wollen wir Euch unbedingt die Seite des FSV Bernau ans Herz legen. Hier findet Ihr ebenfalls alle Ergebnisse und jede Menge Infos zum Hussiten Cup 2018.

Anbei einige Bilder vom Wochenende

Ganz aktuell, die Bilder von heute Nachmittag – Danke an Sebastian Bruch

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Schlagerparty Strandbad Wukensee
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: