Anzeige  
Home events Tierschutzverein Niederbarnim – Vortrag über Landwirtschaft
Tierschutzverein Niederbarnim

Tierschutzverein Niederbarnim – Vortrag über Landwirtschaft

Der Tierschutzverein Niederbarnim e. V. lädt am Donnerstag, den 25. Juni 2020, zu einem Vortrag zum Thema: “Landwirtschaft im Kreis Barnim im Zeitalter des Klimawandels”.

Referent: Herr Frank Lüdtke, Leiter Amt Landwirtschaft, Natur und Denkmalschutz im Landrat Barnim führt seine Gäste durch den Abend.

Während des Vortages beleuchtet Herr Lüdtke, vor welchen Herausforderungen Landwirte tagtäglich stehen und welchen Wandel es im Laufe der letzten Jahre bezüglich der Landwirtschaft, unter dem Einfluss des Klimawandels, gegeben hat.

Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen, dem Vortag zu folgen und sich im Anschluss einer lebhaften Diskussion anzuschließen.

Info: Tierschutzverein Niederbarnim e.V.

Foto: Bernau LIVE / Symbolbild

Datum

25. Juni 2020
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Mehr Informationen

Mehr Infos u diesem Event

Ort

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 24, 16321 Bernau OT Ladeburg

Veranstalter

Tierschutzverein Niederbarnim e. V.
Website
https://www.tierheim-ladeburg.de
Mehr Infos u diesem Event

Nächstes Event

QR Code
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.