Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Home events Neujahrsempfang und Benefizkonzert in Panketal

Neujahrsempfang und Benefizkonzert in Panketal

Am Freitag, den 24. Januar 2020 lädt die CDU Panketal und die Evangelische Kirchengemeinde Schwanebeck zum gemeinsamen Neujahrsempfang ein.

Den Auftakt zu unserem Neujahrsempfang bildet in diesem Jahr ein Benefizkonzert, zu dem wir gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Schwanebeck einladen. Hier wird der Organist und “Wortmacher” Michael Rassinger die Orgel der Dorfkirche erklingen lassen.

Wir freuen uns sehr darauf, dieses Konzert mit möglichst vielen konzert-, orgel- oder ortsbegeisterten Besuchern genießen zu dürfen. Der Eintritt ist frei,  wir widmen dieses Konzert allerdings dem Kampf gegen den Krebs und freuen uns daher über freiwillige Spenden. In diesem Zusammenhang laden wir als Gast Dr. Christian Regenbrecht (ASC Oncology) ein, der im Rahmen unseres Empfangs auch einige Worte zur aktuellen Krebsforschung und Tumortherapie sprechen wird.

Freitag, 24.01.2020 – 17.00 Uhr Orgelkonzert in der Dorfkirche Schwanebeck (CDU Panketal und evangelische Kirchengemeinde Schwanebeck) im Anschluss: 18.30 Uhr Neujahrsempfang der CDU Panketal im Gemeindehaus am Genfer Platz, Schwanebeck

Info & Bild: CDU Panketal

Schon gelesen?
Wandlitz: Sex? Aber mit Vergnügen - im TAW

Datum

24. Januar 2020

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Ort

Dorfkirche Schwanebeck
Dorfstraße 23A, 16341 Panketal

Veranstalter

CDU Panketal
Website
https://www.cdu-panketal.de

Nächstes Event

QR Code
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.