Anzeige  
Start events Liedermacher „Wenzel“ bei „Kulinarischen Kamingesprächen“ in Börnicke
Wenzel

Liedermacher „Wenzel“ bei „Kulinarischen Kamingesprächen“ in Börnicke

Bernau: Am Donnerstag, den 10. November 2022, laden die Bernauer Braugenossen zu der Veranstaltungsreihe „Kulinarischen Kamingespräche“ im Speicher nach Börnicke ein.

Unter dem Titel: Wenzel, Wecker, Wader – Über die Kraft von Liedern im Zeitalter von Twitter, Facebook, Youtube und Tik Tok hat Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel sein Kommen zugesagt.
Nach einem Auftakt-Talk können die Gäste mit dem Mann ins Gespräch kommen, der auf höchstem Niveau mit Sprache und Musik zu jonglieren versteht. Die Besucher werden einen Sänger, Musiker, Autoren und Narren erleben, der sich nicht um Schubladen schert.

Natürlich bringt er Gitarre und Akkordeon mit und wird einige seiner Lieder zu Gehör bringen.
Anmeldungen werden per Mail bis zum 4. November an l-gierke@gmx.de erbeten.

Die Kosten für das kulinarische Buffet betragen 25 Euro pro Person zzgl. Getränke. Der Unkostenbeitrag für Sachkosten und ein kleines Honorar für „Wenzel“ liegt bei 15,00 Euro pro Person.

Übrigens: Niemand verdient etwas daran. Die Veranstalter der „Kamingespräche“, Prof. Dr. Michael Schäfer, Matthias Jitschin, Torsten Rexin, Dr. Lothar Gierke und viele Helfer sind allesamt „Ehrenamtler“.

Text: Schäfer, Zamzow EBBG
Foto: Copyright: ©Sandra Buschow

Datum

10. November 2022
Abgelaufene Veranstaltung

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Standort

KulturGut-Speicher Börnicke
Ernst-Thälmann-Straße 5, 16321 Bernau bei Berlin

Nächste Veranstaltung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.