Anzeige  
Start events Förderkreis der Herz-Jesu-Kirche lädt zum Konzert in Bernau
Herz-Jesu Kirche Bernau

Förderkreis der Herz-Jesu-Kirche lädt zum Konzert in Bernau

Bernau: Der Förderkreis Herz-Jesu-Kirche lädt zu einer weiteren besonderen Veranstaltung. Am 18. November tritt das Buckow-Waldsieversdorfer Orchester in der Bernauer Kirche auf.

Unter Leitung von Torsten Bade präsentieren die erfahrenen Musiker Latin, Jazz & Pop. Werke weltberühmter Künstler werden modern vertont. Das Orchester begeistert im Rahmen seiner landesweiten Auftritte regelmäßig Jung und Alt.

Das Konzert des Buckow-Waldsieversdorfer Orchesters findet am Freitag, den 18.11.2022 um 19:30 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche, Bahnhofstraße 9, 16321 Bernau statt.

Der Eintritt ist frei, Spende wird erbeten.

Der Förderkreis-Herz-Jesu-Kirche Bernau e.V. arbeitet mit seinen gut 50 Mitgliedern gemeinnützig für den Erhalt und die Verschönerung des katholischen Gotteshauses in Bernau. Hierzu werden regelmäßig geistliche und weltliche Kulturveranstaltungen durchgeführt.

Info und Bild: Förderkreis Herz-Jesu-Kirch Bernau

Datum

18. November 2022
Abgelaufene Veranstaltung

Uhrzeit

19:30 - 21:00

Standort

Herz-Jesu Kirche
Bahnhofstraße 5, 16321 Bernau bei Berlin

Veranstalter

Förderkreis Herz-Jesu-Kirche Bernau
Webseite
https://kirche-niederbarnim.de/kirchen/herz-jesu-bernau

Nächste Veranstaltung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.