Anzeige  
Start events + Abgesagt + Feuerwehrhaustheater Börnicke spielt Nussknacker und Mausekönig
Feuerwehrhaustheater Börnicke

+ Abgesagt + Feuerwehrhaustheater Börnicke spielt Nussknacker und Mausekönig

Die Veranstaltung wurde leider abgesagt.

Bernau: Das Feuerwehrhaustheater Börnicke lädt Groß und Klein zu einer gemütlichen Weihnachtsgeschichte ein. Gespielt wird »Nussknacker und Mausekönig« ein Figurenspiel frei nach E. T. A. Hoffmann.

»Der Nussknacker soll Euch fein die harten Nüsse aufbeißen …« (…) Marie nahm das Bette hervor, legte sehr leise und sanft Nussknackerchen hinein und deckte ihn bis zur Nase zu. (…) Da, – horcht auf, Kinder, – da fing es an leise – leise zu wispern und zu flüstern und zu rascheln ringsherum, hinter dem Ofen, hinter den Stühlen, hinter den Schränken …«

Spiel: Gabriele Koch | Bühne u. Technik: Ekkehard Koch
Regie: Heike Fröhlich | Co-Regie: Anke Loette

Alle Veranstaltungen finden nun wieder im Feuerwehrhaustheater statt. Es gelten die aktuellen Hygieneregeln im Geschichtenreich.

Das Geschichtenreich-Café hat jeweils eine Stunde vor und dann im Anschluss an die Vorstellungen geöffnet.

Bitte reserviert unbedingt per Mail unter: kontakt@geschichtenreich.com!

Info und Bild: Geschichtenreich e.V.

Datum

11. Dezember 2021
Abgelaufene Veranstaltung

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Weitere Informationen

mehr zu diesem Event

Standort

Feuerwehrhaustheater Börnicke
Börnicker Dorfstraße 11a, 16321 Bernau OT Börnicke

Veranstalter

Geschichtenreich Börnicke
Telefon
0151 / 57 89 19 45
E-Mail
geschichtenreich.com
Webseite
http://www.geschichtenreich.com

Nächste Veranstaltung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.