Anzeige  
Start events „Drei Künstler – drei Welten“ Ausstellung in Panketal
Ausstellung Panketal

„Drei Künstler – drei Welten“ Ausstellung in Panketal

Panketal: Am Sonnabend, den 3. Dezember 2022 wird im IB Mehrgenerationenhaus am Genfer Platz im Panketaler Ortsteil Schwanebeck eine ungewöhnliche Ausstellung eröffnet:

Zeichnungen, Fotos und Aquarelle der drei Künstler*innen Mariia Mehidei, Helmut Bräutigam und JP Bouzac werden erstmals gemeinsam in einer Ausstellung zu sehen sein.

Die Idee zu dieser ungewöhnlichen Kombination hatte der in Panketal lebende französische Autor und Maler JP Bouzac, der die nur acht Jahre junge ukrainische Künstlerin Mariia Mehidei während des Wandlitzer Kunstmarktes kennenlernte und von der Ausdruckskraft ihrer Bilder begeistert war. Ihre Inspiration bezieht die Schülerin aus Poltava, die derzeit in Wandlitz lebt, aus Comics und TV-Serien, aber auch aus Motiven alter ukrainischer Traditionen.

Helmut Bräutigam, wortkarg, wenn es um die Einordnung und Wirkung seiner Kunst geht, ist der Zweite im Bunde. Seine Bilder zeichnen sich durch Abstraktion und Detailtreue aus. Was zunächst wie ein Widerspruch klingt, ist tatsächlich wesentliches Element seiner Kunst. Denn Bräutigam überlässt die Wirkung seiner Bilder ganz dem Betrachter, der aus den zahlreichen Details sein ganz eigenes Bild zusammensetzt.

JP Bouzac, in Cognac in Frankreich geboren und seit 30 Jahren in Panketal lebend, ist das künstlerische Gegenteil von Bräutigam: Ob Foto oder gemaltes Bild – sogar von weitem erkennt der Betrachtende das Motiv eindeutig. Details offenbaren sich beim genauen Hinsehen, verstärken die erste Sicht oder verändern sie bisweilen. Seine heute ausgestellten Bilder unter dem Oberbegriff „La mer“ wecken Sehnsüchte und Erinnerungen, aber auch traurige Wahrheiten wie Umweltverschmutzung und tote Geflüchtete werden sichtbar.

Musikalisch wird diese ungewöhnliche Ausstellung begleitet von drei ebenso verschiedenen Musiker*innen. Zum einen von der neun Jahre alten Geigenschülerin Carlotta Watenberg, zum anderen von der Musikpädagogin und Klavierlehrerin Elena Münster, welche seit einigen Jahren in Panketal lebt. Abgerundet wird die musikalische Umrahmung unter der Überschrift „La mer“ von Niels Templin, Musiklehrer und Leiter der Panketaler Regionalstelle der Neuen Musikschule.

Wir laden Sie zu diesem Event herzlich ein!

„Drei Künstler – drei Welten“ – Werke von Mariia Mehidei, Helmut Bräutigam und JP Bouzac in Panketal zu sehen

Eintritt frei, wir freuen uns über Ihre Spende

Datum

03. Dezember 2022
Abgelaufene Veranstaltung

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Weitere Informationen

Mehr zu diesem Event

Standort

IB Mehrgenerationenhaus
Genfer Platz, 16341 Panketal,

Veranstalter

Kunstbrücke Panketal
Telefon
03047483463
E-Mail
kunstbruecke@gmx.de
Webseite
https://www.kunstbrueckepanketal.de

Nächste Veranstaltung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.