Anzeige  
Home events Der Förderkreis Herz-Jesu-Kirche lädt zu Armenien-Vortrag
Vortrag Altorientalische Kirche

Der Förderkreis Herz-Jesu-Kirche lädt zu Armenien-Vortrag

Der Förderkreis Herz-Jesu-Kirche Bernau e.V. lädt zu einem besonderen Vortrag über die armenisch-apostolische Kirche. Das Land im Kaukasus verfügt über eine besondere Sprache und gilt als erstes christliches Land der Weltgeschichte. Dabei gehört die armenisch-apostolische Kirche zur Familie der Altorientalischen Kirchen, die einem besonderen Ritus folgen.

Vereinsvorsitzender Péter Vida berichtet über seine Reise nach Armenien und in die umkämpfte Region Bergkarabach. Dabei spielen ethnische, religiöse und kulturelle Spannungen eine große Rolle.

Die Besucher erwartet ein spannender Bericht samt interessanten Bildern über Religion und Politik dieser speziellen Gegend der ehemaligen Sowjetunion.

Der Vortrag findet am Freitag, den 20. Dezember um 19 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Bernau, Bahnhofstr. 9 statt. Jeder Besucher ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Spende wird erbeten.

Info & Bild: Förderkreis Herz-Jesu-Kirche Bernau e.V.

Datum

20. Dezember 2019
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

Herz Jesu Kirche Bernau
Herz Jesu Kirche Bernau, Börnicker Straße 12, 16321 Bernau

Veranstalter

Förderkreis der Herz-Jesu Kirche Bernau
Phone
03338/7509645
E-Mail
info@foerderkreis-herz-jesu.de
Website
http://www.foerderkreis-herz-jesu.de/index.php

Nächstes Event

QR Code
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.