Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

 

Willkommen im Veranstaltungskalender von Bernau LIVE

Regionale Veranstaltungen für Bernau, Barnim und Drumherum

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

19. Bernauer Schäferstündchen mit Schauspielerin Heidi Weigelt

15. September. 19:00 - 22:00

Bernau - Brandenburg - Zum Welttag des Buches: Geschenk für mehr als 37. 000 Kinder

19. Bernauer Schäferstündchen mit Schauspielerin  Heidi Weigelt

Zu den 19. Bernauer Schäferstündchen begrüßt Alexander G. Schäfer am Samstag, dem 15. September, die Schauspielerin und Moderatorin Heidi Weigelt. Die Veranstaltung in der Stadtbibliothek beginnt um 20 Uhr. In seiner Interviewreihe plaudert Alexander G. Schäfer mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Sport über ihr Leben.

Anzeige

Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro bzw. 8 Euro (ermäßigt) sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek, Breitscheidstraße 43 b und in der Buchhandlung „Schatzinsel“, Alte Goethestraße 2 c erhältlich. Vorbestellungen sind in der Stadtbibliothek unter Tel. (0 33 38) 76 35 20 möglich.

Informationen zur Künstlerin (von Alexander G. Schäfer): Heidi Weigelt ist in Blumroda in Sachsen geboren, einem Ort, der in den 50er Jahren dem Braunkohletagebau weichen musste.
Nach erfolgreichem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin sowie einem Studium für Kultur- und Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin fand die sozusagen Heimatlose ihre künstlerische Heimat am Staatstheater in Dresden, wo sie von 1970 bis 1973 engagiert war.  Da aber ziemlich schnell das Fernsehen rief, Theater und Fernsehangebote sich nicht miteinander vereinbaren ließen, ging Heidi Weigelt nach Berlin, erst freischaffend, dann später als festes Mitglied des DFF. Hier spielte Weigelt in rund 50 Fernsehspielen und -filmen, Schwänken und Shows mit.

Nebenbei moderierte sie von 1973 bis 1990 an der Seite von Lutz Jahoda im Wechsel mit dem Moderatorenduo Schorn/Schäfer fast 200 Ausgaben der Fernsehsendung „Der Wunschbriefkasten“ und errang dadurch große Popularität. Nach der Wende startete Heidi Weigelt nochmals richtig durch, spielte in Serien wie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ und „Liebling Kreuzberg“ mit und machte ausgedehnte Theatertourneen.

1997 kam für Weigelt der künstlerische Durchbruch auch im Westen. Bis 2007 verkörperte sie die Rolle der Sekretärin Sybille Mohr, genannt „Möhrchen“ in der RTL-Justizserie „Hinter Gittern“. Heute spielt sie neben ihrer Fernsehtätigkeit wieder vermehrt Theater bzw. ist als Synchron- und Dokumentarfilmsprecherin unterwegs. Über ihre Zeit „Hinter Gittern“, mit „dem Wunschbriefkasten“, über ihre Film- und Theaterzeit, über aktuelle Projekte und über vieles mehr wird Schäfer mit ihr reden.

Info:  Stadt Bernau bei Berlin

Foto: Bernau LIVE

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige

Details

Datum:
15. September
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Bernau
Breitscheidstraße 43 b
Bernau bei Berlin, 16321 Deutschland

Bernau LIVE wünscht schon jetzt viel Spass bei dieser Veranstaltung!

Sollen wir auch Ihre Veranstaltung veröffentlichen?

Senden Sie uns eine E-Mail mit ausführlichen Infos an: info (@) Bernau-LIVE.de

(Hinweis: Alle Veranstaltungsangaben ohne Gewähr. Trotz sehr sorgfältiger und aufwendiger Recherche kann es zu Irrtümern oder Terminänderungen kommen. Bitte Informieren Sie sich vor der Anreise beim Veranstalter ob der Termin tatsächlich stattfindet.)

© Bernau LIVE

Anzeige - Autofit Wotschke Bernau Autofit Wotschke Bernau
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: