Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauNachrichten und BeiträgeVeranstaltungen - Wochenende

Euch ein schönes Wochenende – Veranstaltungen in und um Bernau

Veranstaltungstipps

Bernau (Barnim): Ziemlich Grau starten wir in das 2. Januar-Wochenende. Wir hoffen, Ihr hattet einen ruhigen und entspannten Start in den Samstag.

Auch wenn das Wetter, wir erwarten später Regen, eher für Netflix & Co spricht, so wollen wir Euch gerne einige Veranstaltungstipps für Bernau und Drumherum mit auf dem Weg geben.

Hier in der kurzen Übersicht, detailliert in unserem Kalender.

Anzeige

Winterfeuer

Feuerwehr Ladeburg

Der Löschzug Ladeburg der Bernauer Freiwilligen Feuerwehr lädt zu Sonnabend, den 12. Januar 2019 zum Winterlagerfeuer auf den Hof des Gerätehauses in Ladeburg, Otto-Schmidt-Straße 1 a ein. Beginn ist um 17 Uhr. Für Speisen und Getränke wird gesorgt. Die Feuerwehr bittet, keine ausrangierten Weihnachtsbäume mitzubringen.

Weihnachtsbaum-Verbrennen in Rüdnitz

Auch die Freiwillige Feuerwehr und der Bürgerverein Rüdnitz lädt in diesem Jahr zum gemeinsamen Beisammensein zum Weihnachtsbaum-Verbrennen ein. Los gehts auf dem Festplatz am Samstag, den 12. Januar, um 17 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. In Rüdnitz können die ausrangierten Weihnachtsbäume mitgebracht werden.

Weihnachtsbaumverbrennung in Melchow

Am Samstag, den 12. Januar 2019 lädt Melchow zum gemeinsamen Weihnachtsbaumverbrennen an den Karpfenteich in Melchow ein. Vielerorts ist es eine schöne Tradition, im neuen Jahr zusammen zu kommen und gemeinsam das Weihnachtsfest ausklingen und das neue Jahr zu begrüßen. Natürlich dürfen die ausgedienten Weihnachtsbäume hierzu mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Neujahrslauf und Weihnachtsbaumverbrenung in Groß Schönebeck

Der Bürgerverein Groß Schönebeck lädt ein zum Neujahrslauf 2019 – Läufer, Walker, Jogger, Babyjogger und alle Leute die Spaß an Bewegung haben, sind recht herzlich eingeladen!

Am 13.01.2019 um 13:00 Uhr am Festplatz am Kastanienweg in Groß Schönebeck

Es sind 10 km, 5 km und 2 km ausgeschildert. Es erfolgt keine Zeitmessung. Jeder Teilnehmer erhält eine Erinnerungsmedaille. Nach dem Lauf genießen wir gemeinsam Punsch, Pfannkuchen & Bratwurst. Es wird kein Startgeld erhoben. Spenden sind herzlich Willkommen. Der Ertrag vom Neujahrslauf wird für einen guten Zweck gespendet.

Anschließend laden wir ab 15 Uhr zur Weihnachtsbaumverbrennung ein. Jeder mitgebrachte, abgeschmückte Weihnachtsbaum ist uns einen Punsch oder Glühwein wert. Zudem gibt es Kaffee & Kuchen der AWO, Bratwurst & diverse Getränke. Für die entsprechende Stimmung sorgt DJ Wohnie.

Laternenfest für Klein und Groß des Vereins Fachwerkkirche Tuchen e. V.

Am Samstag, den 12. Januar 2019 lädt der Verein Fachwerkkirche Tuchen e. V. zum gemeinsamen Laternenumzug für kleine und große Breydiner und Gäste ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr die Infotafel in Klobbicke (Tuchen-Klobbicke, 16230 Breydin). Mit dem Laternenfest wollen wir gemeinsam das neue Jahr begrüßen.

Die „Kleinen“ bringen bitte eine Laterne mit, an die „Großen“ werden Fackeln verteilt. Wir laufen am Lamms See vorbei zur Fachwerkkirche in Tuchen. Am Lagerfeuer werden kalte Hände und Nasen gewärmt und wer Lust hat, kann selbst Knüppelkuchen backen. Für das leibliche Wohl sorgen wir mit Punsch, Glühwein und einem deftigen Jägerimbiss.

Neujahrskonzert in der Stadthalle am Steintor in Bernau

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde lädt am 12. Januar 2019 zum großen Neujahrskonzert in die Stadthalle am Steintor in Bernau ein. Das „Neujahrskonzert“ mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde am Samstag, 12. 01. 2019 um 16.00 Uhr in der Stadthalle Bernau ist ein kultureller Höhepunkt, mit dem Sie beschwingt ins neue Jahr starten können.

bAernau sLam im Klub am Steintor

Wir sind zurück und diesmal wirklich. Am 12. Januar möchten wir uns nicht nur für die ausgefallene Veranstaltung entschuldigen, sondern mit euch gemeinsam auch unser 8 jähriges Bestehen ausgiebig feiern. Euch erwarten wie immer eine Menge wortgewandte Poet_innen und natürlich die bezauberne Jessy James LaFleur.

In Zusammenarbeit mit Freidenker Barnim e.V. und Jessy James LaFleur
*Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20 Uhr
*Eintritt: 4 € / Ermässigt: 2,50€

Ein Märchen vom Glück und vom Pech im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Bildertheater frei nach dem Märchen »Frau Holle« der Gebrüder Grimm für Kinder ab 4 Jahre & Erwachsene… Sonntag um 16 Uhr

LOK BERNAU vor packendem Ost-Derby gegen Dresden Titans

Der SSV LOK BERNAU empfängt am Sonntag um 17.00 Uhr in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB die Dresden Titans. Das Ost-Derby verspricht nach dem furiosen Auftakt der Bernauer am letzten Wochenende ein packendes und stimmungsvolles Duell, auch weil Dresden mit etlichen Fans zur Unterstützung in der Erich-Wünsch-Halle erwartet wird.

Neujahrsempfang der Stadt Eberswalde

Am Samstag, dem 12. Januar 2019, findet auf dem Gelände der Finow Automotive GmbH der 13. Neujahrsempfang der Stadt Eberswalde Stadt statt. Zu dieser Gelegenheit öffnen sich besondere Orte für die Bürgerinnen und Bürger, die sonst nicht zugänglich sind.

Der Neujahrsempfang wird um 15:30 Uhr von der Gruppe „Six Pack“ eröffnet werden. Anschließend werden Bürgermeister Boginski, Landrat Daniel Kurth und Volker Passoke als Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung die Gäste begrüßen. Unterstützt werden sie dabei vom Kinderchor der Grundschule Finow. Abschließend leitet Hagen Hänelt mit seiner Rede zum Abendprogramm über.

Bis 17:15 Uhr sind Hallen der Finow Automotive GmbH für die Besucher zur Besichtigung geöffnet. Fachleute werden die Produktionsprozesse an ausgewählten Maschinen erläutern. Von 16 bis 17 Uhr wird die Gruppe „Six Pack“ ihre Show „Goldsinger“ auf der Bühne in Halle 4 präsentieren. Für das leibliche Wohl sind Schmalz- und vegane Stullen, der typische Eberswalder Spritzkuchen, Obst, Süßes, Getränke einschließlich Kinderpunsch, vegane Suppen und Würstchen im Angebot. Den Abschluss des Empfangs wird die Feuershow von „Beauty & Fire“ bilden.

Parkplätze sind sehr begrenzt, daher wird es Sonderbusse der Barnimer Busgesellschaft geben, die die Besucherinnen und Besucher aus allen Stadtteilen zum Festort bringen. Alle Gäste, die mit dem Pkw anreisen, werden zudem gebeten,  den Parkplatz Chemische Fabrik zu nutzen und von dort in die Linien 864 / 865 umzusteigen. Die Busse fahren ab 14 Uhr. Die Rückfahrt ist ab ca. 17.45 Uhr und 17.55 Uhr zu allen Haltestellen der Hinfahrt möglich, zusätzlich wird es einen Bus über die Clara-Zetkin-Siedlung geben.

Die Fahrten mit den Sonderbussen sind zum Neujahrsempfang kostenfrei. Die O-Busse und die Linien 864 / 865 zu den Haltestellen der Sonderbusse sind von 14 bis 15 Uhr und von 18 bis 19 Uhr ebenfalls kostenfrei nutzbar.

Die genauen Fahrpläne finden Sie auf der Homepage der Stadt, den jeweiligen Haltestellen sowie der Homepage der Barnimer Busgesellschaft.

Verkehrshinweis

Autofahrer müssen an diesem Wochenende viel Geduld aufbringen und teils lange Umleitungen in Kauf nehmen.

Bis einschließlich Montag, den 14. Januar 2019, 04 Uhr, wird die A10 zwischen den Anschlussstellen Mühlenbeck und dem Autobahndreieck Pankow in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Mehr in unserem Beitrag.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Tags
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: