Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Euch ein schönes Wochenende – Bernau LIVE – Veranstaltungstipps

Veranstaltungen Bernau - Barnim

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
15:20 Uhr: Stau rund um die Bucher Straße / Hobrechsfelder Chaussee
13:40 Uhr: LKW Brand auf der A11 zwischen Joachimsthal und Chorin
Ab 05.12.: Sperrung Teilstück der B 109 und Sperrung der AS Schönerlinder Straße
Verkehr: Vollsperrung der K 6005 von Rüdnitz nach Lobetal  – 1 Jahr
Wetter am Donnerstag: Anfangs frostig, tagsüber viel Sonne bei bis zu 4 Grad

Bernau (Barnim): Mit leichtem Frost starten wir in den letzten November-Tag. Später sollen sich die Wolken verziehen und wir erwarten hier und da etwas Sonne.

Wir hoffen, Ihr hattet einen entspannten Start ins 1. Advents-Wochenende und wünschen Euch ne schöne Zeit. Anbei zahlreiche Veranstaltungstipps für unsere Region.

Veranstaltungen

Weihnachts- und Adventsmärkte in der Region

  • Eberswalde (das ganze Wochenende)
  • Blumberg (Sonntag)
  • Schwanebeck (Samstag)
  • Basdorf (Samstag und Sonntag)
  • Ladeburg (Sonntag)

27. Tag des Herzzentrums in Bernau bei Berlin

Belastung oder Überlastung? Was kranke Herzen wieder leisten können…

Beim 27. Tag des Herzzentrums am 30. November in Bernau bei Berlin dreht sich von 10 bis 13 Uhr alles um Sport und Leistungsfähigkeit bei Menschen mit Herzerkrankungen. Dann heißt es: „Belastung oder Überlastung? Was kranke Herzen wieder leisten können“. Mit dabei sind eine ehemalige Spitzensporterlerin und zwei frühere Spitzensportler, die mit Übungen vormachen, wie man bis ins Alter fit bleibt. Das Publikum kann in diesem Jahr wieder live bei Eingriffen am Herzen dabei sein. Sie werden aus dem Hybrid-Herzoperationssaal und dem Hybrid-Herzkatheterlabor des Herzzentrums Brandenburg auf eine HD-Großbildleinwand im Paulus-Praetorius-Gymnasium und im Internet-Livestream übertragen.

Adventsbasteln in den Hoffnungstaler Werkstätten

Die Hoffnungstaler Werkstätten in Biesenthal laden am 30.11. von 09.00 bis 16.00 Uhr zum traditionellen Adventsbasteln in die ein.

An diesen Tagen können Familien mit Kindern und Großeltern mit ihren Enkeln auf rund 1200 Quadratmetern des insgesamt 9000 Quadratmeter großen Gewächshauses inmitten tausender leuchtende Weihnachtssterne und Alpenveilchen ihr ganz persönliches Adventsgesteck oder einen Kranz gestalten. Dekorationsmaterial wie Tannenzapfen und Zweige, Sterne, Glitzerkugeln, Zimtstangen, Orangenscheiben Moos, Rinde, Kerzen in allen Farben, und vieles mehr können für kleines Geld erworben werden. Auf den Tischen werden die Heißklebepistolen im Dauereinsatz und der Kreativität keine Grenzen gesetzt sein.

Führungen im Bunker Ladeburg – dem kalten Krieg auf der Spur

Am Samstag, den 30. November 2019, bietet die Crew um Torsten Stein, Führungen durch die Bunkeranlage Ladeburg an! Eine interessante und spannende Zeitreise auf den Spuren des kalten Krieges vergangener Zeiten.

“Herzlich Willkommen im Bunker Ladeburg, dem ehemaligen Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Das zweigeschossige Bauwerk mit Garagenanbauten wurde von 1982 bis 1986 erbaut und nach entsprechenden Funktionsproben im Oktober und November 1986 dann am 01.12.1986 offiziell in Betrieb genommen. Es diente als automatisierter Gefechtsstand der 41. Fla-Raketenbrigade “Hermann Duncker”. Von hier konnten im Ernstfall bis zu 14 Fla-Raketenabteilungen geführt werden.

Adventszeit im Kloster Chorin

Die vier Adventswochenenden nutzen wir, um das Warten bewusst zu erleben und uns langsam auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. An diesen Tagen näher wir uns mit adventlichen Themen, kreativen Workshops unter fachlicher Anleitung, Konzerten und Sonderführungen dem Fest. Sowohl im festlich beleuchteten Klosterareal als auch in warmen Räumen warten besondere Erlebnisse auf Groß und Klein.

An jedem Adventswochenende findet ein anderer Workshop, in dessen Rahmen Weihnachtsutensilien selbst gestaltet werden, statt.

AWO lädt zum Weihnachtsmarkt wie vor 100 Jahren

Bernau: Die AWO feiert dieses Jahr ihr 100- jähriges Bestehen! Dieses Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, und gestalten unseren alljährlichen Weihnachtsmarkt wie vor 100 Jahren. Machen Sie eine kulinarische Zeitreise und lassen Sie sich von unserem besonderen Programm überraschen!

Nussknacker und Mausekönig im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Das kleinste Theater Brandenburgs lädt am 30. November 2019 zu der Premerie des Figurenspiels “Nussknacker und Mausekönig” nach Börnicke ein.

»Eigentlich mochte Marie sich deshalb gar nicht von dem Weihnachtstisch trennen, weil sie eben etwas noch nicht Bemerktes entdeckt hatte. Es war nämlich ein sehr vortrefflicher kleiner Mann sichtbar geworden, der still und bescheiden dastand. »Ach«, rief Marie endlich aus, »ach, lieber Vater, wem gehört denn der allerliebste kleine Mann?« »Der«, antwortete der Vater, »der, liebes Kind soll für Euch alle tüchtig arbeiten, er soll Euch fein die harten Nüsse aufbeißen …« (…)

Große Big Feeling Party in der Stadthalle am Steintor Bernau

Am 30. November 2019 ist es wieder soweit! Die “Big Feeling” Disco-Party in der Stadthalle am Steintor startet in die nächste Runde. Freut Euch auf einen großartige Disco-Nacht mit toller Musik der 80er und 90er sowie den Hits von heute.

Ihr wollt dabei sein? Dann speichert Euch den Samstag fest ein und seid dabei wenn ab 21 Uhr die große Big-Feeling – Party beginnt. Einlass ab 20.00 Uhr.

Cash – Und ewig rauschen die Gelder im TAW

Schon gelesen?
Stadt Bernau will an "erweiterter Straßenunterhaltung" festhalten

Seit zwei Jahren ist Eric Swan arbeitslos. Damit seine Frau Linda davon nichts ahnt, erfindet er zahllose Mitbewohner, für die er Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld einsammelt…

Bernauer “Schäfer”-Stündchen mit Regina Thoss

Gast des 24. Bernauer „Schäfer“-Stündchens am Sonnabend, dem 30. November wird die Entertainerin und Sängerin Regina Thoss sein. In seiner Interviewreihe plaudert Alexander G. Schäfer mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Sport über ihr Leben. Beginn ist 20 Uhr in der Stadtbibliothek.

Mit dem Flohmaxx-Flohmarkt Bernau in den Advent

Flohmarkt-Liebhaber aufgepaßt, auch im Dezember lädt der Flohmaxx-Flohmarkt in Bernau zum bummeln, stöbern und schlendern ein. Los gehts am 01. Dezember 2010 von 10 bis 17 Uhr.

Euch erwartet ein buntes Sammelsurium von der Bettpfanne, Spielsachen aus verschiedenen Jahrzehnten bis hin zur längst aussortierter Technik. Kommt vorbei und stöbert mit – vielleicht findet ihr ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Tag des offenen Ateliers in Zepernick

In der vorweihnachtlichen Zeit am 1. Advent sind wieder die Ateliers viele Künstler offen.

Am 01. Dezember 2019 laden wir herzlich dazu ein, bei Kaffee, Kuchen und Glühwein das Keramikatelier von Antje Schafe in Zepernick zu besuchen. Vielleicht finden Sie dort schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk.

Tag der offenen Ateliers im Landkreis Barnim

Seit nunmehr 20 Jahren gibt es OFFENE ATELIERS in Brandenburg und die Aktion ist auch jeweils am 1. Advent im Landkreis Barnim zum Ritual geworden. Von 11 bis 17 Uhr kann man wieder Atelierluft schnuppern, mit Künstlern über Kunst sprechen oder einfach nur schauen. Die Akteure stellen eigene und Arbeiten befreundeter Künstler vor, bieten sie zum Verkauf an und laden zu Kunstaktionen in die ganz besondere, sonst meist abgeschlossene Welt des Ateliers.

Bilder voller Wärme, Poesie und Ironie

Am 1. Dezember öffnen auch die Ateliers im Alten Postamt am Bernauer Bahnhof wieder ihre Türen.

Unterm Dach in der “Galerie oben” präsentieren jungen Künstler ihre Werke. In der Etage darunter lädt Galina Mazin-Datloof in ihr Atelier ein. Die in Russland geborene Künstlerin arbeitete nach ihrem Studium bis 1990 dort als Künstlerin und Bühnenbildnerin, ehe sie nach Israel emigrierte. Ihre Arbeiten waren schon in renommierten Galerien der Welt zu sehen bzw. befinden sich in privaten Sammlungen in verschiedenen Ländern. Ihr künstlerisches Schaffen umfasst auch Karikaturen für diverse Zeitungen und Buchillustrationen. Seit einigen Jahren lebt sie im Barnim und hat hier schon mehrfach ausgestellt.

Das fliegende Märchenorchester im Theater am Wandlitzsee

„Tadaaa! Das fliegende Märchenorchester ist da!“ Theater mit viel Musik für Kinder ab 3 1⁄2 Jahren

Sie kamen, um Märchen zu spielen. Doch dann ging schief, was nur schiefgehen kann … Das weltberühmte fliegende Märchenorchester reist durch das Land und bringt Märchen und Musik zu allen, die Märchen und Musik hören wollen. Diesmal ist allerdings etwas schiefgegangen: Auf dem Weg zum heutigen Auftritt ist der Großteil des Orchesters verloren gegangen.

Weihnachtliches Familienkonzert im Kulturbahnhof Biesenthal

Weihnachten in aller Welt – Die Flötistin Hanna Keller und der Geiger Jakob Lehmann leiten im Familienkonzert am ersten Advent die Vorweihnachtszeit ein.

Sie werden sich gemeinsam mit dem beliebten Kuschelhase „Felix“ auf eine Weltreise begeben und entdecken, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird. Wer bringt die Geschenke? Gibt es Tannenbäume in Australien? Kommt der Weihnachtsmann immer mit dem Schlitten? Diese und noch viele weitere Fragen erhalten an diesem Nachmittag eine Antwort. Dazu erklingen Weihnachtslieder aus aller Welt, die zum Mitsingen und Mitmachen von beiden Musikern angeleitet werden.

Nussknacker und Mausekönig im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Das kleinste Theater Brandenburgs lädt am 01. Dezember 2019 zum Figurenspiel “Nussknacker und Mausekönig” nach Börnicke ein.

»Eigentlich mochte Marie sich deshalb gar nicht von dem Weihnachtstisch trennen, weil sie eben etwas noch nicht Bemerktes entdeckt hatte. Es war nämlich ein sehr vortrefflicher kleiner Mann sichtbar geworden, der still und bescheiden dastand. »Ach«, rief Marie endlich aus, »ach, lieber Vater, wem gehört denn der allerliebste kleine Mann?« »Der«, antwortete der Vater, »der, liebes Kind soll für Euch alle tüchtig arbeiten, er soll Euch fein die harten Nüsse aufbeißen …« (…)

Eisbahn in Bernau

Auch an diesem Wochenende hat die Eisbahn der Stadtwerke Bernau geöffnet. (Infos)

Alle Veranstaltungsdetails findet Ihr in unserem Kalender.

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.