Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Erster Teilabschnitt an der Ortsdurchfahrt Schönow asphaltiert

Es geht voran

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++ 
Heute: Autorenlesung mit Michael Lüders – Hintergründe zum Syrien Konflikt – Beitrag
07:55 Uhr: S7 Von ca. 10.30 Uhr bis ca. 13 Uhr fahren keine Züge zwischen Ahrensfelde und Springpfuhl, es besteht SEV
Wetter am Mittwoch: Bis zu 16 Grad, meist sonnig, teils böiger Wind

Bernau (Barnim): Seit 17. September vergangenen Jahres wird auf dem etwa 650 Meter langen Teilstück an der Bernauer Allee die Straße erneuert.

Nachdem in den vergangenen Wochen u.a. Borde gesetzt, Regenabläufe gelegt sowie Gas, Wasser und Strom für neue Wohnungen bei REWE verlegt wurden, wird nun der erste Teilabschnitt des vierten Bauabschnitts an der Ortsdurchfahrt Schönow asphaltiert.

“Ab dieser Woche ist damit das Stück zwischen Kreisverkehr und der Zufahrt zu den Einkaufsmärkten wieder befahrbar, auch wenn an den Seiten noch Restarbeiten durchgeführt werden. Bis Ende des Jahres wird der Verkehr auch auf dem restlichen Abschnitt wieder rollen und die Ortsdurchfahrt Schönow wieder komplett befahrbar sein”, so die Stadt Bernau in ihrer Mitteilung.

Weiterhin heisst es: Zum 4. September 2019 wird der Weg vom Kreisverkehr bis zur Fritz-Reuter-Straße asphaltiert und teilweise befahrbar sein. An den Nebenanlagen dieses Bereichs werden restliche Arbeiten durchgeführt, dadurch kann es zu kurzzeitigen Behinderungen kommen etwa durch auf der Straße befindliche Baufahrzeuge.

Gehwege, Zufahrten und Bushaltestellen müssen in diesem Bereich erneuert werden. Eine komplette Befahrung dieses Bereichs ist daher mit Einschränkungen möglich. So wird vom Kreisverkehr bis zur Fritz-Reuter-Straße der Anlieger-, Anliefer- und Kundenverkehr in jedem Fall möglich sein. Auch wird die Baustellenbeschilderung bis zum 4. September entsprechend umgeändert.

Die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Schönow sollen wie angekündigt bis Ende Dezember 2019 beendet sein. Die Linie 868 der Barnimer Busgesellschaft wird bis dahin über die Elbe- und Mittelstraße verlaufen.

Info der Stadt Bernau bei Berlin.

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige