Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Dreimal Sonnenschein – Drillinge im HELIOS Klinikum Berlin-Buch

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verordnung verlängert: Alle Vorgaben zur Ausgangsbeschränkung wurden bis 19.04. verlängert. Beitrag
Covid-19: Neue und wichtige Verordnungen bis zum 19. April 2020. Beitrag
Info Schule/Kita: Schulpflicht und Kitabetreuung im Land Brandenburg ab Mittwoch ausgesetzt. Infos der Gemeinden hier
Wetter am Mittwoch: Nach einer frostigen Nacht meist sonnig bei bis zu 9 Grad

Drillinge Mathea, Tessa und Vince wohlbehalten Zuhause

Bernau – Berlin-Buch: Mama Ines Haase (31) freut sich mit Papa Eric Brien (30) und dem großen Bruder Pepe (zweieinhalb), dass nun beide Schwestern und der kleine Bruder zu Hause in Lichtenberg sind. Vor sechs Wochen am 30. November 2016 um 12.55 Uhr erblickten Mathea mit 1.690 Gramm und 44 Zentimetern, Tessa mit 1.490 Gramm und 43 Zentimetern und eine Minute später um 12.56 Uhr Vince mit 1.900 Gramm und 45 Zentimetern per Kaiserschnitt gesund das Licht der Welt.

Strahlender Sonnenschein begleitete die Familie dieser Tage auf dem Nachhauseweg. „Schwangerschaft und Geburt verliefen ohne Komplikationen“, sagt Dr. med. Annette Isbruch, Leitende Oberärztin der Geburtshilfe. Bei Mehrlingen und besonders bei Drillingen ist das schon etwas Besonderes. Alle drei wurden von Geburt an auf der Frühchenstation (Neonatologie) im Bucher Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe betreut. Dr. med. Andreas Höck, Oberarzt der Frühchenstation (Neonatologie), sagt: „Alle gedeihen prächtig und trinken jetzt alleine. Wir wünschen den Eltern und Kindern alles Gute.“

Mit dem neuen Drillingskinderwagen hat die ganze Familie einschließlich beider Großeltern schon fleißig das Fahren geübt. Für Februar ist der große Umzug nach Ahrensfelde (Barnim) geplant, den beide Omas und Opas nach Kräften unterstützen werden.

„Sicher und individuell“ ist das Motto der geburtshilflichen Abteilung im HELIOS Klinikum Berlin-Buch. Neben einer modernen Geburtshilfe bietet das Klinikum auch eine umfassende Versorgung von Risikoschwangerschaften, Mehrlingsgeburten und Frühgeborenen. Im zertifizierten Perinatalzentrum Level 1, der höchsten Versorgungsstufe, können auch Frühgeborene unter 1.500 Gramm Geburtsgewicht versorgt werden.

Schon gelesen?
Ein-Elternregelung: Brandenburg lockert die Regeln zur Kita-Notbetreuung

Die intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Klinik für Kinderchirurgie garantiert eine optimale Versorgung von Mutter und Kind rund um die Uhr und sorgt dafür, dass es auch den Kleinsten an nichts fehlt.

Jeden 1., 2. und 3. Dienstag im Monat (außer an Feiertagen) um 17.30 Uhr finden Informationsabende der Geburtshilfe statt.

Klinikkontakt:

HELIOS Klinikum Berlin-Buch – Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefarzt und Leiter Brustzentrum: Prof. Dr. med. Michael Untch

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Chefarzt und Leiter Perinatalzentrum: Prof. Dr. med. Lothar Schweigerer

Schwanebecker Chaussee 50, 13125 Berlin

Geburtsanmeldung: Tel. (030) 94 01-533 45

Infotext via Susanne Hansch / Foto:  HELIOS Klinikum Berlin-Buch, Thomas Oberländer / 

Bild: Ines Haase mit Vince (M.), Dr. Sandra Horsch mit Tessa (li.) und Kinderkrankenschwester Mirjam mit Mathea (re.) auf der Frühchenstation im HELIOS Klinikum Berlin-Buch.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Bernau LIVE
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.