PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gSW4gVGV4dCBCZXJuYXUgTElWRSBvYmVuIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTgyOTQ5OTExMzA4ODgzMTAiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iOTIzMTU2MjU4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Redaktion Bernau LIVE

Bernau bei BerlinNachrichtenSommer in Bernau und BarnimStadtinformationWaldfrieden

Der kleine gemeine Lochfraß – Badesaison im Freibad Bernau gerettet

Ersatzkompressor rettet Badetag

Bernau (Barnim): Etwa 900 Gäste tummelten sich am gestrigen Mittwoch bei gut 37 Grad Außen- und 27 Grad Wassertemperatur im Freibad Waldfrieden in Bernau.

Wie die Pressestelle der Stadt Bernau mitteilt, wäre das Freibad jedoch beinahe selbst „baden gegangen“: Am vielleicht heißesten Tag des Jahres war in Bernau-Waldfrieden der Kompressor für die Wasseraufbereitungsanlage ausgefallen.

QW56ZWlnZTxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+DQo8IS0tIEluIFRleHQgQmVybmF1IExJVkUgb2JlbiAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjkyMzE1NjI1ODYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

„Dass es Probleme mit dem Gerät gibt, haben wir gestern kurz vor Feierabend festgestellt“, so Badleiter René Poppel vom DRK. Sofort telefonierte er dann mit der Wartungsfirma Wertheim. Heute am frühen Morgen kam ein Techniker und stellte die Diagnose: Lochfraß durch Kondensat am Tank. Schnell wurde ein Ersatzgerät besorgt und die Wasseraufbereitungsanlage konnte wieder in Betrieb gehen. Damit wird die eine Woche überbrückt, bis ein komplett neuer Druckbehälter installiert wird.

 

Von den Besuchern merkte keiner etwas von dem Dilemma: Mehr als 20.000 Badegäste haben in diesem Sommer schon das Freibad besucht, so die Stadt Bernau in ihrer Mitteilung.

Der kleine gemeine Lochfraß - Badesaison im Freibad Bernau gerettet
Foto: Pressestelle Bernau/cf – Badleiter René Poppel schließt den Ersatzkompressor an

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwMmQ5ZGFhNWNjYzBiYzFmNDU3MWJhNjEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjo1ODg1OSwidGl0bGUiOiJEZXIga2xlaW5lIGdlbWVpbmUgTG9jaGZyYVx1MDBkZiAmIzgyMTE7IEJhZGVzYWlzb24gaW0gRnJlaWJhZCBCZXJuYXUgZ2VyZXR0ZXQiLCJ0ZXh0IjoiQmVybmF1IChCYXJuaW0pOiBFdHdhIDkwMCBHXHUwMGU0c3RlIHR1bW1lbHRlbiBzaWNoIGFtIGdlc3RyaWdlbiBNaXR0d29jaCBiZWkgZ3V0IDM3IEdyYWQgQXVcdTAwZGZlbi0gdW5kIDI3IEdyYWQgV2Fzc2VydGVtcGVyYXR1ciBpbSBGcmVpYmFkIFdhbGRmcmllZGVuIGluIEJlcm5hdS5cclxuXHJcbldpZSBkaWUgUHJlc3Nlc3RlbGxlIGRlciBTdGFkdCBCZXJuYXUgbWl0dGVpbHQsXHUwMGEwd1x1MDBlNHJlIGRhcyBGcmVpYmFkIGplZG9jaCBiZWluYWhlIHNlbGJzdCBcdTIwMWViYWQiLCJ1cmwiOiJodHRwczpcL1wvYmVybmF1LWxpdmUuZGVcL2Rlci1rbGVpbmUtZ2VtZWluZS1sb2NoZnJhc3MtYmFkZXNhaXNvbi1pbS1mcmVpYmFkLWJlcm5hdS1nZXJldHRldFwvIiwiaW1nIjoiaHR0cHM6XC9cL2Jlcm5hdS1saXZlLmRlXC93cC1jb250ZW50XC91cGxvYWRzXC8yMDE4XC8wOFwvRnJlaWJhZC1XYWxkZnJpZWRlbi1CZXJuYXUtMjAxNTA3MDJfMTg1ODU0LTEtNjQweDM4MC5qcGciLCJjYXRlZ29yeSI6Ik5hY2hyaWNodGVuLFNvbW1lciBpbiBCZXJuYXUgdW5kIEJhcm5pbSxXYWxkZnJpZWRlbiIsInB1Ymxpc2hlZF9hdCI6MTUzMzgxMDEwMiwidXBkYXRlZF9hdCI6MTUzMzgxMDEwMn0KfSkpOwo8L3NjcmlwdD4K

Bernau LIVE Cookie-Einstellung

Unsere Website benutzt Cookies. Wie und in welchem Umfang und wie Sie diese ggf. abschalten können, finden Sie unten in der "Hilfe" oder unter Datenschutz.

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Danke, Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Infos

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Bernau LIVE ist generell in jeder Einstellung nutzbar. Wir fragen Sie in 90 Tagen erneut.

  • Alle Cookies zulassen (Empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. für Werbung, (anonymes) Tracking- und analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies von dieser Webseite und Werbepartnern - Die Einnahmen hieraus leisten einen wichtigen Beitrag zur Realisierung von Bernau LIVE. Danke.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: