Redaktion Bernau LIVE

BernauNachrichtenVerkehr

CDU Bernau verteilt Tempo 30 Plakate zum Schulanfang

Vorsicht Schulanfänger

Bernau (Barnim): In der kommenden Woche beginnt nach den Sommerferien in Bernau und Brandenburg die Schulzeit und viele Kinder werden morgens im halbdunkel wieder auf der Straße unterwegs sein.

Um die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer zu erhöhen, wollen die Bernauer Christdemokraten an allen Bernauer Schulen mit bunten Tempo 30-Plakaten auf diese Thematik aufmerksam machen.

Anzeige

Nach langer Urlaubszeit oder als Schulanfänger zum ersten Mal auf dem Weg, ist der Schulweg für alle Schulkinder immer wieder eine besondere Herausforderung. Auch Kraftfahrer sollten nicht nur – aber gerade – am Schuljahresanfang daran erinnert werden, dass Tempo 30 vor Schulen wichtig und einzuhalten sind und auch mancher Schüler noch ein wenig verträumt, in den ersten Schultagen zum Unterricht kommt.

“Insgesamt wollen wir im Stadtgebiet mehr als 80 Plakate für die Dauer der ersten Schulwoche vor den Schulen platzieren. Dies hat sich in anderen Brandenburger Städten bewährt und wird von uns als Beitrag zur Verkehrssicherheit auch für die Zukunft fest etabliert”, so Daniel Sauer in einer Mitteilung.

Zum Auftakt der Aktion, wurden am heutigen Morgen die ersten Schilder im Bereich am Bildungscampus Rollberg (Kreuzung Sachtelebener Straße/Ladeburger Chaussee) angebracht.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Tags

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "CDU Bernau verteilt Tempo 30 Plakate zum Schulanfang"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Rina
Gast

Na wie gut das die CDU das nur macht weil am 24.9. die Wahlen sind.

wpDiscuz

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: