Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Umwelt

Anzeige
Wettbewerb: Barnimer Naturpark-Projekt 2020 gesucht

Wettbewerb: Barnimer Naturpark-Projekt 2020 gesucht

Bernau (Barnim): Das Kuratorium des Naturparks Barnim lobt auch im Jahr 2020 den Wettbewerb „Naturparkprojekt des Jahres“ aus. Gesucht werden abgeschlossene Projekte, die mit ihren Inhalten einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung des Naturparks Barnim leisten. Erstmals fand der Wettbewerb 2017…
Klimawandel vor unserer Haustür – „klimafit“ VHS Kurse in Bernau

Klimawandel vor unserer Haustür – „klimafit“ VHS Kurse in Bernau

Bernau (Barnim): Um kommunalen Klimaschutz vor der eigenen Haustür geht es an sechs Kursabenden in der Kreisvolkshochschule Barnim in Bernau. Der von März bis April 2020 stattfindende Fortbildungskurs „klimafit“ richtet sich an alle interessierten und engagierten Bürger*innen, die mithelfen möchten,…
Danke – Bauhof-Mitarbeiter sammeln 10 Kubikmeter Silvestermüll in Bernau

Danke – Bauhof-Mitarbeiter sammeln 10 Kubikmeter Silvestermüll in Bernau

Bernau (Barnim): Silvester liegt erst wenige Tage zurück und von den Hinterlassenschaften des “Böller-Mülls” ist in Bernau kaum noch etwas zu sehen. Auch in diesem Jahr wurde in Bernau geknallt was das Zeug hält und leider ziert(e) jede Menge Unrat…
Dreck, Müll, Patronenhülsen und keine Beleuchtung – da will keiner lang

Dreck, Müll, Patronenhülsen und keine Beleuchtung – da will keiner lang

Bernau (Barnim): Ein bisschen Abseits der Bernauer Innenstadt befindet sich zwischen Bernau und Zepernick der “Forellenteich” oder die “Alte Badeanstalt”. In dessen unmittelbarer Nähe fließt die Panke und der Usedom-Radweg lädt zum Radfahren ein. An sich ein idyllisches Örtchen wenn…
Bernau-Barnim: Sammelplätze und Abholtermine für euren Weihnachtsbaum

Bernau-Barnim: Sammelplätze und Abholtermine für euren Weihnachtsbaum

Bernau (Barnim): Liebevoll wurde er erst vor wenigen Tagen auserwählt und geschmückt, der Weihnachtsbaum zum Fest. Doch spätestens Anfang des Jahres ist seine Zeit abgelaufen und der Abschied vom Christbaum fällt dann auch nicht all zu schwer. Anbei haben wir…
Kleine Schritte, um Bernau auf den Klimawandel vorzubereiten

Kleine Schritte, um Bernau auf den Klimawandel vorzubereiten

Bernau (Barnim): Vor gut 18 Monaten wurde das Projekt „Bernau.Pro.Klima“ vorgestellt, das den Anpassungsprozess Bernaus an den Klimawandel unterstützen soll. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern sollten bis Ende 2019 Strategien entwickelt und erste Maßnahmen umgesetzt werden, die die Auswirkungen…
Globaler Klimastreik auch in Bernau – es waren nicht ganz so viele

Globaler Klimastreik auch in Bernau – es waren nicht ganz so viele

Bernau (Barnim): Bundesweit wurde am heutigen Freitag zum “Globalen Klimastreik” aufgerufen. So auch in Bernau, Eberswalde oder Biesenthal. Während am Brandenburger Tor in Berlin mit tausenden Teilnehmer*innen lautstark für eine bessere Klimapolitik demonstriert wurde, war es bei uns etwas ruhiger.…
Fridays for Future: Klimastreik in Bernau, Eberswalde, Biesenthal und Berlin

Fridays for Future: Klimastreik in Bernau, Eberswalde, Biesenthal und Berlin

Bernau (Barnim): Zum “Globalen Klimastreik” wird am morgigen Freitag, den 29. November 2019, bundes- und weltweit aufgerufen. Für gerechten Klimaschutz und eine Zukunft ohne Klimakrise werden hunderttausende Menschen bundesweit auf die Straße gehen. So unter anderem in Bernau, Biesenthal, Eberswalde…
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.