Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Gastronomie

Anzeige
Neueröffnung in Bernau: “König Kebap Haus” mit Lieferdienst

Neueröffnung in Bernau: “König Kebap Haus” mit Lieferdienst

Bernau (Barnim): Am kommenden Donnerstag, den 28. Mai 2020, eröffnet in der Bernauer Spreeallee 6 ein Imbiss/Bistro mit Lieferdienst. Unter dem Namen “König Kebab Haus” gibt es neben dem klassischen Döner alles für den kleinen und großen Hunger. So etwa…
Gastronomen aus Bernau freuen sich endlich wieder auf Gäste

Gastronomen aus Bernau freuen sich endlich wieder auf Gäste

Bernau – Barnim: Fast genau zwei Monate konnten die Gastronomen in Bernau und anderswo keine Gäste mehr empfangen. Lediglich via Außer-Haus-Verkauf gab es eine Chance auf etwas Umsatz. Umso größer ist die Freude, dass sich die Eindämmungsverordnung gelockert hat und…
Bernauer Bier – Ab sofort wird im Ortsteil Börnicke gebraut!

Bernauer Bier – Ab sofort wird im Ortsteil Börnicke gebraut!

Bernau (Börnicke): Ende März informierten wir Euch in einem Beitrag über die Aufstellung der Braukessel für die künftige Brauerei in Börnicke. Nun, knapp vier Wochen später, wurde alles eingebaut, getestet und am gestrigen Mittwoch der erste Sud für das künftige…
Übersicht zahlreicher Gastronomen mit Liefer- oder Abholservice

Übersicht zahlreicher Gastronomen mit Liefer- oder Abholservice

Bernau (Barnim): Wohl kaum eine Branche leider mehr an der Eindämmungsverordnung und vorgeschriebenen Schließungen, als unsere Gastronomen. Auch nach der gestern in Kraft getretenen Verordnung, werden Restaurants und Cafés in und um Bernau noch mindestens bis zum 03. Mai 2020…
Neuer Lieferservice: Schmackhafte Abwechslung in den Corona-Alltag!

Neuer Lieferservice: Schmackhafte Abwechslung in den Corona-Alltag!

Bernau (Barnim) Auch nach der neuen Verordnung werden Restaurants und Cafés in Bernau noch mindestens bis zum 03. Mai 2020 coronabedingt geschlossen bleiben. Für zahlreiche Gastronomen unserer Hussitenstadt geht es mittlerweile ums nackte Überleben. Keine Gäste, kein Umsatz und die…
Auf die Burger fertig los! Lieferdienst nimmt in Bernau den Betrieb auf

Auf die Burger fertig los! Lieferdienst nimmt in Bernau den Betrieb auf

Bernau (Barnim): So wie es aussieht, werden Restaurants und Cafés in Bernau noch mindestens bis zum 03. Mai 2020 coronabedingt geschlossen bleiben. Für zahlreiche Gastronomen unserer Hussitenstadt geht es mittlerweile ums nackte Überleben. Keine Gäste, kein Umsatz und die Miete…
Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne in Barnims Fast-Food- Restaurants

Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne in Barnims Fast-Food- Restaurants

Bernau (Barnim): Lohn-Plus fürs Burger-Braten: Im Landkreis Barnim sollen die Beschäftigten in Fast-Food- Restaurants wie McDonald’s, Burger King & Co. mehr Geld bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr an der Fritteuse oder an…
Neueröffnung: Ladeburg hat sein Landhaus wieder zurück

Neueröffnung: Ladeburg hat sein Landhaus wieder zurück

Bernau (Ladeburg): Lange Zeit war es aus gastronomischer Sicht ruhig im Bernauer Ortsteil Ladeburg. Nachdem das Restaurant am Kirschgarten sowie das Landhaus Ladeburg ihren Betrieb einstellten, blieb vielen Ladeburgern nur der Weg in Richtung Innenstadt um das ein oder andere…
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.