Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimFeuerwehr - PolizeiNachrichten und Beiträge

Boot am Werbellinsee ausgebrannt – eine Person schwer verletzt

Gute Besserung

Altenhof (Barnim): Zu einem Bootsbrand wurden am heutigen Morgen gegen 08.15 Uhr die örtlichen Feuerwehren zum Werbellinsee gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehren, u.a. aus Altenhof und Finowfurt, stand das Kajüt-Boot bereits im Vollbrand. Auf dem Boot hatte sich zum Zeitpunkt des Ereignisses ein 69-jähriger Mann befunden. Er musste wegen seiner erlittenen Verletzungen in das Berliner Unfallkrankenhaus ausgeflogen werden.

Anzeige

Nachdem der Brand gelöscht wurde, zog die Feuerwehr das völlig zerstörte Wrack ans Ufer. Im Boot befanden sich u.a. Kanister und eine Gasflasche. Wie und warum der es zu dem Brand kam, wird nun die Polizei untersuchen.

Wir danken der Feuerwehr Altenhof für die zur Verfügung gestellten Bilder.

Altenhof - Barnim: Boot am Werbellinsee ausgebrannt - eine Person schwer verletzt
Foto: Feuerwehr Altenhof

Weitere Polizei – Meldungen

Bernau – Krad verschwunden

Von seinem Abstellplatz in der Straße Kirschgarten verschwand in der Nacht zum 13.06.2018 eine Honda CBR 1000 mit dem amtlichen Kennzeichen BAR-SV 28. Nach dem Motorrad wird nun gefahndet.

Britz – Radfahrer bei Unfall verletzt worden

Am 13.06.2018, gegen 06:40 Uhr, kam es in der Eberswalder Straße zur Kollision eines VW Caddys mit einem Radfahrer. Der 38-jährige Radler wurde dabei verletzt und musste von Rettungskräften behandelt werden. Als Sachschadenshöhe wird ein Wert von rund 1.000 Euro genannt.

Mit Infos der Polizeidirektion Ost.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: