Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
> S-Bahn S2:  Bauzeitüberschreitung – ab Montag, den 16.09.2019, ca. 4:00 Uhr bis vsl. Dienstag, den 17.09.2019, ca. 01:30 Uhr SEV zwischen Buch und Zepernick <
> Veranstaltungen am Wochenende – (Beitrag) <
> S2, RE3, RB24, RE66: Bauarbeiten Brücke Zepernick – SEV am Wochenende (i) <
> Verkehr Schönow: Zufahrt zu REWE – Kreisverkehr wieder offen – über Elbestraße aus Bernau kommend <

Bernauer Blumenampeln gehen morgen in den Winterschlaf

Blumenampeln werden abgenommen

BeSt Bernau: Wie die Bernauer Stadtmarketing mitteilt, werden am morgigen Mittwoch die Blumenampeln in der Bernauer Innenstadt abgenommen. Seit nunmehr 2009 schmücken etwa 34 Blumenampeln zahlreiche Laternen unserer Stadt. Realisiert werden diese durch “Patenschaften”. Unternehmen wie auch Privatpersonen können so mit einem Jahresbeitrag in Höhe von 110 Euro ihren Beitrag zur Verschönerung unserer Stadt leisten.

Eine Liste der Paten für das Jahr 2016 findet Ihr hier.

Anbei die Mitteilung der BeSt

“Am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 endet die diesjährige Blumenampelsaison. Seit Mai verschönerten die 34 Blumenampeln mit den knallroten Geranien und Knollenbegonien die Bürgermeisterstraße, die Brauerstraße, den Marktplatz und den Platz am Steintor. Die Besucher der Innenstadt erfreuten sich bis Ende Oktober an den farbenfrohen Hinguckern, welche lange in voller Blüte standen. Nun ist es an der Zeit, die Blumenampeln abzuhängen und über den Winter einzulagern, damit die sie auch in der Saison 2017 wieder einsatzbereit sind.

Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH bedankt sich bei den engagierten Unternehmen und Privatpersonen, die mit ihrer Patenschaft dazu beigetragen haben, eine wunderschöne Atmosphäre in der Bernauer Innenstadt zu schaffen. Ein großer Dank gebührt auch den Mitarbeitern der Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH. Sie haben im Mai die Blumenampeln angebracht und über das ganze Jahr hinweg gepflegt.

Im nächsten Frühjahr wird das Projekt in eine neue Runde gehen. Interessenten für eine Blumenampelpatenschaft können sich schon jetzt bei der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH melden. Eine interaktive Karte mit den Standorten und Paten aus diesem Jahr gibt es hier.”

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige