Redaktion Bernau LIVE

Home / Bauarbeiten / Bernau: Parkplätze werden auf Vordermann gebracht
Bernau - Barnim: Guten Morgen so kurz vor den Osterfeiertagen
Foto: Bernau LIVE

Bernau: Parkplätze werden auf Vordermann gebracht

Bernau (Barnim): Wie die Stadt Bernau mitteilt, werden in der kommenden Woche und damit noch in den Osterferien werden unbefestigte Parkplätze in Bernaus Innenstadt auf Vordermann gebracht. Die Firma Dames wird die Parkplätze profilieren und Unebenheiten beseitigen. Während der Arbeiten stehen die Parkplätze nicht zur Verfügung.

Los geht es am Mittwoch, dem 19. April, 8 Uhr auf dem Parkplatz am Krankenhaus. Bis 20. April, 16 Uhr kann dort nicht geparkt werden.

Die Parkplätze am Gaskessel, an der Ecke Heinersdorfer und Karl-Marx-Straße, am Angergang sowie an der Ecke Weißenseer- und Breitscheidstraße werden in der Zeit vom 20. bis 22. April profiliert. Den drei Tage vorher aufgestellten Parkverbotsschildern kann entnommen werden, wann genau das Parken dort nicht möglich ist.

Das Bernauer Bauamt bittet die Autofahrer um Verständnis für die vorübergehenden Einschränkungen.

Info via Stadt Bernau / Cornelia Fülling

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Auch interessant...

Bernau: Der Osterhase kommt nicht mit der S-Bahn S2 - SEV

Bernau: Der Osterhase kommt nicht mit der S-Bahn S2 – SEV

Bernau (Berlin): Wieder einmal wird am Karower Kreuz gebaut. Daher kommt es vom Donnerstag, dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bernau: Parkplätze werden auf Vordermann gebracht

Lesezeit 1 min

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: