Redaktion Bernau LIVE

Home / Nachrichten / Barnim / Bernau: Liebe Grüße von Tiger DIEGO und Co.
Bernau: Tiger Diego

Bernau: Liebe Grüße von Tiger DIEGO und Co.

Bernau – Tempelfelde: Wir waren heute mal wieder im Wildkatzenzentrum Felidae in Tempelfelde und haben Tiger Diego besucht. Was es Neues gibt, was wir erlebt haben und viele tolle Bilder gibt es am Wochenende hier bei Bernau LIVE…

Euch einen schönen Abend!

Foto: Bernau LIVE

Info: Großkatzen und Wildkatzen, wie lange wird es sie noch geben?

In ihrer natürlichen Heimat und Umgebung sind viele Arten bedroht. Renato Rafael, Tierarzt und Gründer des Artenschutzzentrums Felidae hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen faszinierenden Tieren Schutz vor dem Aussterben und die Chance auf Erhaltung der Spezies zu bieten.

Mit viel Fachwissen und Engagement hat er für das Wildkatzenzentrum den Zoostatus erarbeitet und kooperiert über das Europäische Erhaltungszuchtprogramm (EEP) mit vielen nationalen und internationalen Einrichtungen.

Insofern ist ein Besuch des Wildkatzenzentrums nicht nur die eindrucksvolle Begegnung mit Groß- bzw. Raubkatzen wie Schneeleoparden, Nebelpardern, Leoparden, Fossas und Rostkatzen.
Es ist zugleich die Begegnung mit einer verantwortungsvollen Aufgabe, der wir alle verpflichtet sind: Uns für die Artenvielfalt zu bekennen und ihren dramatischen Rückgang aufzuhalten bzw. zu mindern.

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Auch interessant...

Dr. Doris Tesch: Ostern im Wildkatzenzentrum Felidae Tempelfelde

Dr. Doris Tesch: Ostern im Wildkatzenzentrum Felidae Tempelfelde

Tempelfelde (Barnim): Wie wir vor kurzem berichteten, haben wir vor einigen Tagen das Wildkatzenzentrum Felidae in Tempelfelde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bernau: Liebe Grüße von Tiger DIEGO und Co.

Lesezeit 1 min

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: