Redaktion Bernau LIVE

Home / Nachrichten / Barnim / Bernau in LOVE – Manchmal sind es die “kleinen” Dinge in unserer Stadt
Bernau in LOVE - Manchmal sind es die "kleinen" Dinge in unserer Stadt
Foto: Bernau LIVE

Bernau in LOVE – Manchmal sind es die “kleinen” Dinge in unserer Stadt

Bernau: Manchmal sind es die “kleinen” Dinge, die so völlig am Rande passieren und unsere Stadt und die Menschen, die in dieser leben, zu etwas Besonderem machen. So zog es uns am gestrigen kalten Sonntagabend durch Zufall an den Obersee in Lanke. (wir berichteten bereits kurz)

Täglich erreichen uns zahlreiche Anrufe oder Mails zu den verschiedensten Themen. Mal sind es ganz wichtige Dinge, mal die etwas weniger wichtigen, mal wird einfach nur nach ner Öffnungszeit gefragt oder man verwechselt uns auf Grund unserer Beiträge, mit der Bestellhotline eines Burgerlieferanten.

So klingelte auch am gestrigen Sonntagnachmittag unser Redaktionstelefon. Am anderen Ende der Leitung teilte man uns mit, dass am Abend jemand seine langjährige Freundin mit einem Heiratsantrag überraschen möchte. Da wir von der Idee begeistert waren, entschlossen wir uns nach kurzer Absprache auf jeden Fall vorbeizuschauen.

Insofern verschlug es uns gegen 19.00 Uhr an den eiskalten Obersee in Lanke. Bei leichtem Schneefall und Temperaturen weit unter Null Grad, waren DJ Sandro, ein guter Freund des Paares, und sein Kumpel dabei, den menschenleeren Steg vor “Ulis Fischhaus” ein wenig festlich zu dekorieren.

Plan war es, dass Marcel aus Bernau mit seiner Freundin nach einem Essen einen Spaziergang entlang des Obersees macht und er mit einem kleinen Feuerwerk, Blumen und Ringen seiner Freundin Nicole, mit der er auf den gestrigen Tag genau sieben Jahre zusammen ist, einen Heiratsantrag macht.

Still und heimlich wurde also vorbereitet und wir versteckten uns mit unserer Kamera um den Moment, Nicole durfte uns natürlich nicht bemerken, zu begleiten.

Dann war es endlich soweit. Wir waren mittlerweile ziemlich durchgefroren als Nicole und Marcel den schneebedeckten Weg entlang kamen. Als sie dann am Steg standen, entzündete sich ein Herz aus Feuer und Marcel konnte seine völlig überraschte Nicole zu einem Tisch begleiten. Auf diesem lagen Blumen, die Ringe und natürlich Sekt zum anstoßen. Im Kniefall und von einem kleinen Feuerwerk begleitet, hielt Marcel dann um ihre Hand an… Da wir die beiden nicht stören wollten, verblieben wir mit unserer Kamera hinter einem Gebüsch.

Bernau in LOVE - Manchmal sind es die "kleinen" Dinge in unserer Stadt
Foto: Bernau LIVE

Nach einem JA von Nicole, genossen beide noch den Augenblick und ihren ganz persönlichen Moment mit toller Musik, die über eine Anlage den Obersee beschallte.

Im Anschluss erzählte uns Marcel, dass er bereits seit gut einem halben Jahr mit dem Gedanken spielte, um die Hand seiner Nicole anzuhalten. Nachdem beide bereits zwei Kinder haben und, wie schon gesagt, am gestrigen Sonntag genau sieben Jahre zusammen waren, sollte nun der richtige Zeitpunkt gekommen sein.

Nicole und wir waren jeden falls begeistert und wünschen den beiden alles erdenklich Gute und bedanken uns, dass wir für einen kleinen Augenblick an ihrem Privatleben teilhaben durften.

Sicherlich wird es solche oder ähnliche Anträge des Öfteren geben, dennoch denken wir, dass gerade auch solche Dinge bei uns ihren Platz haben sollten. Auch wenn sie vielleicht für viele ganz einfach und klein erscheinen, für die Zwei war es sicher etwas ganz Besonderes und ein ganz bewegender Moment.

Wir finden, eine schöne Geschichte, fern ab von Politik, Polizeimeldungen oder sonstigem Alltagstress.

PS. Dank an Ulis Fischhaus für den wärmenden Kaffee 😉

Anbei ein kleines Video, welches wir versteckt und dadurch ohne Licht etc. aufgenommen haben.

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Willkommen bei clever fit Bernau (Anzeige)

Auch interessant...

Barnim: Leblose Person in Schönwalde aufgefunden

Barnim: Leblose Person in Schönwalde aufgefunden

Bernau (Schönwalde): Zu einem tragischen Unglück kam es am heutigen Abend in Schönwalde. Zeugen entdeckten hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: