Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Bernau: Fahrplanwechsel und zahlreiche Neuerungen bei der BBG

Barnimer Busgesellschaft

Bernau (Barnim): Zum gestrigen Start des Fahrplanwechsels 2017/2018 hat die Barnimer Busgesellschaft (BBG) nicht nur neue Linien mit aufgenommen und das Angebot erweitert, sondern u.a. auch zahlreiche Haltestellen umbenannt.

So gibt es neue Haltestellen-Namen, einige entfallen, neue kommen hinzu, es gibt eine neue Stadtlinie und PlusBus Barnim ging an den Start.

Anzeige

Namensänderungen der Haltestellen

Bei den Namensänderungen findet Ihr links den alten Namen und rechts die neue Bezeichnung

“Bernau, Bäckerei” → “Bernau, Grundschule am Blumenhag”
(betrifft: Linie 868, 869, 890, 891,892, 899, 901)

“Bernau, Forstschule” → “Bernau, Hans-Wittwer-Straße”
(betrifft: Linie 891, 894, 897)

“Bernau, Heinersdorfer Str.” → “Bernau, Gaskessel”
(betrifft: Linie 868, 891, 899, 901)

“Bernau, Jahnstraße” → “Bernau, Neuer Friedhof”
(betrifft: Linie 896, 907, 909)

“Bernau, Lohmühlenstraße” → “Bernau, Paulus-Praetorius-Gymnasium”
(betrifft: Linie 891, 892, 898, 899, 895, 901, 907, 909)

“Bernau, Waldfrieden” → “Bernau, Bauhausdenkmal”
(betrifft: Linie 891, 894, 897)

“Schönow, Bimler” → “Schönow, Mittelstraße”
(betrifft: Linie 868, 891, 899, 901)

“Schönow, Schönerlinder Straße” → “Schönow, Gemeindezentrum”
(betrifft: Linie 868, 891, 899, 901)

Folgende Haltestelle wird neu eingerichtet:

“Wandlitz, Bacharachstraße” in Wandlitz am Parkplatz Bacharachstraße/Thälmannstraße
(betrifft: Linie 894, 897, 902)

Folgende Haltestellen entfallen:

“Bernau, Gorkistraße”
(betrifft: Linie 896)

“Biesenthal, Wukensee”
(betrifft: Linie 903)

“Sophienstädt, Zum Mittelprendener”
(betrifft: Linie 903)

892 – Neue Stadtlinie für Bernau – Bernau > Schwanebeck > Birkholz > Birkenhöhe > Bernau

Alle Infos hier zum download.

PlusBus „Barnim“ gestartet

Im Landkreis Barnim erweitert der PlusBus „Barnim“ das PlusBus-Liniennetz des Verkehrsverbundes. Mit dem Fahrplanwechsel setzt die Barnimer Busgesellschaft (BBG) auf den PlusBus im Barnim. Die Linien 894 von (Bernau-Wandlitz) und 896 (Bernau-Biesenthal) fahren ab dem Fahrplanwechsel im Dezember unter der Premiummarke für den regionalen Busverkehr im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB). Für die Fahrgäste bedeutet das mindestens ein stündliches Angebot an Wochentagen, zeitnahe Anschlüsse zur Bahn in Wandlitz und Bernau sowie Fahrten am Wochenende.

Ab dem 10. Dezember 2017 fahren die Busse der BBG mindestens im leicht merkbaren Stundentakt. Auf dem Abschnitt zwischen Bernau und Wandlitz (894) verkehren die Busse teilweise auch zwei Mal in der Stunde. Und auch am Wochenende haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, den Bus zwischen Bernau und Wandlitz von 6 Uhr bis nach 20 Uhr im Stundentakt zu nutzen. Dieses Angebot entspricht einer deutlichen Angebotsverbesserung gegenüber dem heutigen Fahrplan. Auch der Stundentakt der Linie 896 (Bernau-Biesenthal) wird in Zukunft durch die PlusBus Marke leicht erkennbar sein. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Bus auch am Wochenende regelmäßig zu nutzen.

Alle Infos zum PlusBus findet Ihr auf den Seiten der BBG.

Infos via BBG, VBB.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Berlin Brandenburg
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: