Redaktion Bernau LIVE

Home / Nachrichten / Barnim / Bernau: Bündnis 90/Die Grünen – Müssen die Wildblumen weg?

Bernau: Bündnis 90/Die Grünen – Müssen die Wildblumen weg?

Bernau: Der Regionalverband Niederbarnim von Bündnis 90/Die Grünen lädt ein zum Donnerstag, dem 01.06.2017, von 17-19 Uhr auf den Bahnhofsvorplatz Bernau. In einem neuen Format „Grünes am Donnerstag“ sollen im 14-tägigen Rhythmus Themen der Lokal-, Regional-, Landes- oder Bundespolitik aufgegriffen werden.

Für den Termin am 1.06.17 soll es heißen: „Müssen die Wildblumen weg?“- Mehr Toleranz für einen tollen Rand.

Sinn oder Unsinn des gepflegten oder ungepflegten „Straßenbegleitgrün“ werden diskutiert. Die Grünen wollen zum Thema mit Bernauerinnen und Bernauern dazu ins Gespräch kommen. Ein Vertreter vom Nabu / ein Imker / ein Grünpfleger / VertreterIn vom Naturschutzamt sind dazu angefragt. Wird es mehr Fragen als Antworten geben?

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Willkommen beim Speed Autodienst Bernau

Auch interessant...

Gesetze zur Kreisneugliederung - BVB / FREIE WÄHLER üben Kritik

Gesetze zur Kreisneugliederung – BVB / FREIE WÄHLER üben Kritik

Gesetzespaket zur Verwaltungsreform übergeben Das Kabinett hat am gestrigen Montag für die geplante Verwaltungsreform grünes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: