Redaktion Bernau LIVE

BernauFamilieNachrichtenStadtinformation

Bernau: Ab Montag bietet die Frakima einen Flamenco-Kurs für Kinder

Frakima-Werkstatt Bernau

Bernau (Barnim): Ab Montag, dem 27. November, bietet die Frakima-Werkstatt Kindern im Alter von 10 bis 13 Jahren die Möglichkeit, den Flamencotanz zu erlernen.

Trainiert wird jeden Montag in der Zeit von 16.45 bis 17.45 Uhr in der FRAKIMA-Werkstatt, (Kulturhof), Breitscheidstraße 43 a. Der letzte Termin vor Weihnachten ist am Montag, dem 18. Dezember, der erste im neuen Jahr am Montag, dem 8. Januar. Die Schnupperstunde kostet 2 Euro.

Anzeige

Unter Leitung der erfahrenen Flamencotänzerin und Tanzpädagogin Antinèa, die bereits seit vielen Jahren Flamencokurse in der Frakima betreut, lernen die Kinder spielerisch verschiedene Rhythmen kennen. Flamenco, der Tanz Südspaniens, bedeutet Lebensfreude und Temperament. Spielerisches Erlernen der einzelnen Elemente und Spaß an der Bewegung stehen im Vordergrund, ebenso Koordination, Gehörbildung und Palmas (rhythmisches Klatschen). Zusätzlich werden kleine, auf die Kinder zugeschnittene Choreographien im Mittelpunkt stehen.

Anmeldungen nimmt die FRAKIMA-Werkstatt von sofort an unter Tel. (0 33 38) 54 65 oder unter frakima@bernau-bei-berlin.de entgegen.

Info via Pressestelle der Stadt Bernau

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Bahnhofs-Passage Bernau - Verkaufsoffener Sonntag
Tags

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: