Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BARshare-Standort in Biesenthal in Betrieb genommen

E- Car Sharing in Barnim

Biesenthal (Barnim): Bei mäßigem Regen wurde am vergangenen Freitag ein BARshare-Standort in der Naturparkstadt Biesenthal in Betrieb genommen.

Zugegeben, man hätte bei diesem Wetter lieber im Auto gesessen als davor zu stehen. Dennoch folgten zahlreiche Interessierte der Einladung der Kreiswerke Barnim zur Einweihung des öffentlichen Ladepunkt für Elektrofahrzeuge und der Car-Sharing-Station.

Unter dem Motto „Teilen statt besitzen“ betreiben die Kreiswerke Barnim in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Barnim seit Anfang Juni 2019 ein Car-Sharing Angebot von zunächst 23 Fahrzeugen. Hierzu werden in verschiedenen Städten und Orten entsprechende Ladestationen und Fahrzeuge stationiert, die sich ein Jeder ausleihen kann.

Neben bestehenden und zukünftigen Standorten wie etwa Eberswalde, Bernau, Britz und Melchow, wurde nun der Biesenthaler Standort am Marktplatz im Beisein von Bürgermeister Carsten Bruch eröffnet. Vorgestellt wurde die Ladestation und der elektrische Renault Zoe von Projektleiterin Saskia Schartow und Christian Mehnert, Geschäftsführer der Kreiswerke Barnim GmbH.

Mit einer Reichweite von bis zu 330 km sollen die Fahrzeuge lautlos und umweltfreundlich durch den Landkreis fahren. Anmieten kann man diese ganz einfach per Handy App und einer im Fahrzeug befindlichen RFID-Zugangskarte. Die Kosten liegen für den Renault ZOE Z.E. 40 LIFE ab etwa 2,90 Euro je Stunde. (Preise)

Biesenthal ist nach dem Sharing-Start am 1. Juni bereits der dritte Ort im Landkreis Barnim, der über eine Ausleihstation für elektrische Fahrzeuge verfügt. Für das Barnimer Ladenetz ging die nunmehr 6. Ladesäule für Elektrofahrzeuge ans Netz und schließt damit eine weitere Ladelücke im Landkreis.

Alle Infos rund das Car-Sharing in Barnim findet Ihr auf der BARshare – Seite.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den „Fehler“ markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: