Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Ab Montag: L 200 zwischen Wullwinkel und Biesenthal voll gesperrt

Verkehrsinformation

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Unfall 10:35 Uhr: LKW hat Container verloren – Schwanebecker Ch. / AS Bernau Süd
Verkehrsinfos für Bernau im Beitrag
Verkehr 07:20 Uhr: Teils bis zu 20 Min. länger – Blumberg-Ahrensfelde, A114 Ri. Berlin, Bucher Straße
Wetter am Dienstag: Mix aus Nebel, leichter Regen, etwas Sonne bei bis zu 8 Grad

Bernau (Biesenthal): Wie bereits mehrfach berichtet, wird zurzeit der neue Radweg zwischen Wullwinkel und Biesenthal errichtet.

Wie der Landesbetrieb für Straßenwesen mitteilt, liegen die Arbeiten hierfür im Plan. Ab kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten an der Fahrbahn sowie an der Mittelinsel. Hierfür muss die L200 voll im Bereich der Baustelle gesperrt werden.

Auf der östlichen Fahrbahnseite bis zur Höhe der Wäscherei sind die Pflasterarbeiten am Geh- und Radweg fertiggestellt. Der Radweg außerorts ist asphaltiert. Die Arbeiten des gem. Geh-/Radweg finden momentan unter einer halbseitigen Sperrung mit Ampelregelung statt.

Ab dem 24.06.2019 wird mit dem grundhaften Ausbau der Fahrbahn sowie einer Mittelinsel begonnen.

Im  Bereich des Sydower Fließes wird ab der 28. KW zudem mit den Rammarbeiten für die geplante Radwegebrücke begonnen.

Für diese Arbeiten wird die L 200 zwischen Abzweig Danewitz und Biesenthal in der Zeit vom 24.06.2019 8:00 Uhr bis 04.08.2019 16:00 Uhr planmäßig voll gesperrt.

Die Asphalt- und Rammarbeiten können nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Eine Umleitung über die L 294 Richtung Biesenthal und dann weiterführend über die L 29 ist ausgeschildert.

Schon gelesen?
„GridEye-Zelle“ sorgt am Bhf. Zepernick für intelligente Stromüberwachung

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderten Verkehrsverhältnisse einzustellen, so der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg. Link zum Landesbetrieb Straßenwesen.

Mehr zum Thema Radweg Wullwinkel – Biesenthal

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.